Netflix hetzt Guardians of the Galaxy-Muskelpacket auf James Bond: Mega-Projekt glänzt mit Topstars

18.05.2021 - 16:37 Uhr
6
2
Knives Out - Trailer 3 (Deutsch) HD
1:03
Dave Bautista in Guardians of the GalaxyAbspielen
© Disney/Netflix
Dave Bautista in Guardians of the Galaxy
Der Cast für Netflix' Mega-Projekt Knives Out 2 füllt sich. Ein Guardians of the Galaxy-Liebling und drei weitere Stars leisten James Bond-Darsteller Daniel Craig Gesellschaft.

Knives Out war der Überraschungshit 2019. Der Krimi von Regisseur Rian Johnson brillierte insbesondere durch sein grandioses Ensemble an Schauspieler:innen wie Daniel Craig, Jamie Lee Curtis, Christopher Plummer und Ana de Armas.

Nach einem rekordverdächtigen Deal mit dem Star Wars 8-Regisseur kommen Knives Out 2 und 3 zu Netflix. Und das Ensemble verspricht auch in Zukunft absolut grandioses Schauspiel, wie nun vier Neubesetzungen versprechen - unter anderem ein geliebter Guardians of the Galaxy-Held.

Den ersten Knives Out-Film bei Amazon Prime streamen
Zu Amazon
Zum Nachholen

Guardians of the Galaxy-Star und Marvel-Kollegen entern Netflix' Mega-Projekt

Wie Deadline  kürzlich berichtete, wurden nämlich mit Dave Bautista (Guardians of the Galaxy), Edward Norton (Fight Club, Der unglaubliche Hulk), Kathryn Hahn (WandaVision), und Janelle Monáe (Moonlight) gleich vier neue Stars für Knives Out 2 gecastet. In Sachen grandiosem Tour de Force-Schauspiel und abgefahrenen Rollen ist das nichts Geringeres als eine Offenbarung.

Edward Norton im Mega-Netflix-Krimi: Einmaliges Schauspiel wie ein Faustkampf

Denn gerade Edward Nortons Besetzung lässt auf besonders intensive Szenen mit virtuosem Schauspiel hoffen. Zuletzt hat er mit seiner Rolle in Birdman unter Beweis gestellt, was für ein absolutes Ausnahmetalent er ist. Ihm zuzusehen, wie er mal grausam-manipulativ, mal qualvoll leidend am Anschlag des Menschlichen spielt, ist ein Hochgenuss.

Schaut euch hier Edward Nortons grandioses Schauspiel in Birdman an:

Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle findest du einen externen Inhalt von YouTube, der den Artikel ergänzt. Du kannst ihn dir mit einem Klick anzeigen lassen und wieder ausblenden.

YouTube Inhalte zulassenMehr dazu in unserer Datenschutzerklärung

Nortons Filmografie ist darüber hinaus ein idealer Ausgangspunkt für einen wendungsreichen Whodunnit-Krimi wie Knives Out 2: Bereits sein Durchbruch im Thriller Zwielicht schockierte damals mit einem der größten Twists der 90er. Und seitdem scheint sein Anspruch von Film zu Film gestiegen zu sein.

Norton gilt nämlich unter Regisseuren und Kollegen als schwieriger Schauspieler, der seine Rollen und Stoffe mit extremem Bedacht auswählt. Seine Zusage für Rian Johnsons Projekt lässt für seine Figur und Szenen Großes hoffen.

Marvel-Geheimwaffe Kathryn Hahn bereichert das Netflix-Projekt

Ähnliche Schlüsse auf die Qualität des Drehbuchs lassen sich auch aus Kathryn Hahns Besetzung ziehen: Mit ihrer immensen humoristischen Gabe sorgte sie nicht nur für die größten Lacher in WandaVision, sondern ließ mit einem unvergleichlich spektakulären MCU-Twist die Fans erschaudern. Ihre Verpflichtung für Knives Out 2 lässt auf unvorhergesehene Wendungen und eine grandios undurchsichtige Rolle hoffen.

Kathryn Hahn in WandaVision

Dave Bautista: Guardians of the Galaxy-Star in ungewöhnlichen Rollen

Die Besetzung von Guardians of the Galaxy-Rammbock Dave Bautista scheint dagegen auf ein vermeintlich offensichtliches Rollenbild hinzuweisen: Der ehemalige Wrestler und Bodybuilder ist abseits des Marvel-Zirkuses vor allem für seine körperlich fordernden Action-Reihen bekannt. Darüber hinaus attestieren neben dem Guardians-Spaßfeuerwerk auch Filme wie Der Spion von nebenan sein komödiantisches Talent.

Besonders spannend wird es allerdings, wenn Bautista gegen den Strich besetzt wird und in aller Ruhe sein Talent und seine immense körperliche Präsenz entfalten kann. Das kam bisher leider viel zu selten vor, veredelte aber beispielsweise den Anfang von Blade Runner 2049 mit einer erstklassigen Szene.

Schaut euch hier Bautistas tollen Auftritt in Blade Runner 2049 an:

Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle findest du einen externen Inhalt von YouTube, der den Artikel ergänzt. Du kannst ihn dir mit einem Klick anzeigen lassen und wieder ausblenden.

YouTube Inhalte zulassenMehr dazu in unserer Datenschutzerklärung

Neben den drei Marvel-Helden ist außerdem Janelle Monáe zum Cast von Knives Out 2 gestoßen.

Die Filmografie der Musikerin und Rapperin ist im Vergleich zum MCU-Bombast ihrer Kollegen zwar übersichtlicher, aber deswegen nicht weniger beeindruckend: Im gefeierten Drama Moonlight etwa spielte sie mit der willensstarken und herzlichen Teresa eine der ergreifendsten Rollen.

Janelle Monáe in Moonlight

Wann kommt Knives Out 2 zu Netflix?

Es bleibt zu hoffen, dass alle vier Schauspieler:innen die Freiheiten bekommen, die sie benötigen. Wie auch über die Story ist zu ihren Rollen bisher nämlich noch nichts bekannt. Die Dreharbeiten zu Knives Out 2 sollen diesen Sommer in Griechenland beginnen und lassen einen voraussichtlichen Start Mitte 2022 realistisch erscheinen.

Freut ihr euch auf Knives Out 2?

Das könnte dich auch interessieren

Schaue jetzt

Kommentare

Aktuelle News