Neue How I Met Your Mother-Serie hat endlich ein Startdatum: Nur eine Sache macht den Fans Angst

19.11.2021 - 16:15 Uhr
8
0
How I Met Your Mother
© CBS
How I Met Your Mother
Für How I Met Your Father gibt es jetzt ein Startdatum. Die hocherfreuten Fans haben hierzulande allerdings eine große Sorge.

Endlich ist es so weit: Nach drei gescheiterten Versuchen steht How I Met Your Father in den Startlöchern. Das Spin-off zur Kult-Serie How I Met Your Mother hat nun endlich auch einen Starttermin, den der gutgelaunte Cast hocherfreut der Fangemeinde mitteilt.

How I Met Your Mother-Serie enthüllt Starttermin in herzlichem Video

"Habt ihr's schon gehört? Es kommt gleich..." schürt die How I Met Your Father-Hauptbesetzung aus Hilary Duff (Rolle: Sophie), Francia Raisa (Valentina), Suraj Sharma (Sid), Tien Tran (Ellen), Chris Lowell (Jesse), and Tom Ainsley (Charlie) in einem kurzen Video die Vorfreude der Fans.

How I Met Your Father - Announcement (English) HD
Abspielen

Die wohl bekannteste Phrase von Neil Patrick Harris' HIMYM-Figur Barney Stinson (auch in Deutschland häufig als "Wait for it..." bekannt) läuft auf eine freudige Enthüllung hinaus: How I Met Your Father wird am 18. Januar 2022 auf dem Streamingdienst Hulu starten. Auf die zu diesem Datum bereitgestellten ersten beiden Folgen soll wöchentlich je eine neue Episode der zehnteiligen Staffel folgen, wie TVLine  berichtet.

Große Fan-Sorge: Wann startet How I Met Your Father in Deutschland?

Kopfzerbrechen dürfte vielen Fans des How I Met Your Mother-Spin-offs dabei vor allem bereiten, dass Hulu bisher nur für Nutzer:innen mit US-Internetadresse verfügbar ist. Das bedeutet: Wer hierzulande nicht per VPN illegal an die Folgen gelangen will, schaut bei einer Veröffentlichungsplattform bisher noch in die Röhre.

Fans des Kult-Originals sollten aber nicht verzagen: Zwar scheint momentan keine Hulu-Expansion in Richtung deutschsprachiger Länder geplant, doch Mehrheitseigner Disney veröffentlicht viele Angebote über den hauseigenen Streamingdienst Disney+. So haben es etwa bereits Hulu-Originals wie Only Murders in the Building oder Dopesick nach Deutschland geschafft. How I Met Your Father könnte denselben Weg gehen.

Schaut hier einen der besten Momente der Originalserie:

How I Met Your Mother - Robin Sparkles Let's Go To The Mall (Englisch)
Abspielen

Worum geht's im How I Met Your Mother-Spin-off?

Fans dürften diesbezüglich schon auf eine Ankündigung hinfiebern, denn das Spin-off klingt bisher schon äußerst vielversprechend. So behält die How I Met Your Mother-Serie etwa die vier besten Aspekte des Originals.

Dazu zählt auch die grobe Thematik: Mehrere junge Erwachsene, allesamt befreundet, verwandt oder ineinander verliebt, finden als New Yorker Clique zusammen und bestehen gemeinsam die Schwierigkeiten der Liebe und des Lebens.

Wie der Name bereits andeutet, wird es sich aber beim Erzählenden der Geschichte dieses Mal um eine Frau handeln, die ihrem Sohn nun das Zusammentreffen seiner Eltern beschreibt. Eben jene Hauptfigur Sophie wird in der etwas älteren Version brillanterweise von Sex and the City-Star Kim Cattrall gesprochen.

Wie alles begann: Trailer zu den How I Met Your Mother-Anfängen

How I Met Your Mother - Staffel 1 Trailer (Deutsch)
Abspielen

Viele Gründe also, auf einen zeitnahen Disney+-Start zu hoffen. Deutschsprachigen Fans kann man also nur etwas Geduld und Mut wünschen. Es wird nämlich, genau, LEGEN-

Schaut in die Kommentare.

Keine Geduld? Die 20 besten Serienstarts im November

Die spannendsten Serien, die im November zu euren Streaming-Diensten kommen, findet ihr hier in der Monatsübersicht des Moviepilot-Podcasts Streamgestöber zusammengetragen.

Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle findest du einen externen Inhalt, der den Artikel ergänzt. Du kannst ihn dir mit einem Klick anzeigen lassen und wieder ausblenden.

Externe Inhalte zulassenMehr dazu in unserer Datenschutzerklärung

Ob Science-Fiction-Highlights wie Cowboy Bebop bei Netflix, Serien-Rückkehrer wie Dexter und Succession bei Sky, die heiß erwartete Fantasy-Serie Das Rad der Zeit bei Amazon Prime oder Marvels Superhelden-Serie Hawkeye bei Disney+: Im reichhaltigen Streaming-Angebot ist garantiert für alle etwas dabei.

*Bei diesen Links handelt es sich um sogenannte Affiliate-Links. Bei einem Kauf über diese Links oder beim Abschluss eines Abos erhalten wir eine Provision. Auf den Preis hat das keinerlei Auswirkung.

Freut ihr euch auf How I Met Your Father?

Das könnte dich auch interessieren

Angebote zum Thema

Kommentare

Aktuelle News