Gemeinsamer Film

Nimmt Til Schweiger Rapper Cro die Maske ab?

01.06.2015 - 18:00 Uhr
22
0
Cro und Til Schweiger
© ZDF / Das Erste
Cro und Til Schweiger
Derzeit wird in Berlin der Film Cro - Don't Believe the Hype gedreht. Nun wurde bekannt gegeben, dass Til Schweiger eine nicht ganz unwesentliche Nebenrolle in der Halb-Dokumentation spielen wird. Doch wie könnte dies dann aussehen?

Rapper Cro geht jetzt also unter die Schauspieler. Mit dem Film Cro - Don't Believe the Hype möchte er demnächst beweisen, dass hinter der Panda-Maske mehr als nur ein Sprechgesangskünstler steckt. Anscheinend ist auch Til Schweiger von dieser Idee angetan, denn er produziert den Streifen. Nun gab Warner Bros. Germany außerdem per Pressemitteilung bekannt, dass Schweiger auch eine nicht ganz unwesentliche Nebenrolle in dem Film spielen wird. Es ist allerdings noch nicht geklärt, was für einen Charakter er darstellt.

Mehr: Til Schweiger dreht Tatort-Folge für die große Leinwand

Cro - Don't Believe the Hype soll eine Mischung aus Dokumentation und Fiktion werden. Dabei werden sowohl Profis als auch Laien aufgerufen, um an einem Filmprojekt zum Thema Cro zu arbeiten. Die drei Auserwählten sind die Filmstudentin Vanessa (Peri Baumeister), der Comiczeichner Ludwig (Marc Benjamin) und Frauenschwarm Dawid (David Schütter). Jeder verarbeitet bei seinem Projekt das Leben des Rappers auf eine andere Art. Dabei entstehen ein Behind-the-Scene-Video, eine Animationssequenz über Cros Vergangenheit und ein Abschnitt über seine Zukunft.

Bald auf der Leinwand vereint: Til Schweiger und Cro

Mehr: Til Schweigers Kritikfähigkeit, Twitter & der Tatort

Wie genau Til Schweiger in den Film eingebaut wird, ist zwar noch nicht bekannt. Wir können ihn uns jedoch als Produzenten vorstellen, der Cro davon überzeugen möchte, seine Maske abzunehmen. Wer weiß, ob ihr ihn dann noch wiedererkennen würdet! Des Weiteren sind auch Bjarne Mädel (Der Tatortreiniger), Wotan Wilke Möhring (Who Am I - Kein System ist sicher) und Anja Kling (Das Adlon. Eine Familiensaga) mit von der Partie. Regie führt Martin Schreier (Robin Hood), der das Drehbuchdebüt von Arend Remmers verfilmt.

Die Dreharbeiten zu Cro - Don't Believe the Hype laufen seit dem 19. Mai. Der Film soll 2016 in den deutschen Kinos anlaufen. Einen genauen Starttermin gibt es allerdings noch nicht.

In welcher Rolle könntet ihr euch Til Schweiger in dem Cro-Film vorstellen?

Das könnte dich auch interessieren

Angebote zum Thema

Kommentare

Aktuelle News