Schweinskopf al dente
© Constantin Film
Schweinskopf al dente

Schweinskopf al dente - Humor auf Bayerisch im ersten Trailer

Schweinskopf al dente - Verpasse keine News!
folgen
du folgst
entfolgen

Nach Dampfnudelblues und Winterkartoffelknödel erlebt Komissar Franz Eberhofer (Sebastian Bezzel) aus dem niederbayerischen Örtchen Niederkaltenkirchen in Schweinskopf al dente einen neuen Kriminalfall - wie immer echt abgedreht und echt bayerisch. Wir haben den ersten Trailer zum Bayern-Krimi oben für euch eingebunden.

Mehr: Deutscher Filmpreis 2016 - Die Nominierungen sind da

Diesmal liegt ganz im Stil von Der Pate ein abgetrennter Schweinskopf im Bett des Dienststellenleiters Moratschek (Sigi Zimmerschied). Moratschek ist sich sicher, der Täter kann nur einer sein: Der Psychopath Dr. Küstner (Francis Fulton-Smith) hat ihm Rache geschworen, nachdem Moratschek ihn vor Jahren ins Gefängnis brachte. Aus Angst um sein Leben quartiert er sich kurzerhand bei Eberhofer zu Hause ein, wo er dem Kommissar gemeinsam mit dessen Vater (Eisi Gulp) das Leben schwer macht. Mit Freund Rudi Birkenberger (Simon Schwarz) an seiner Seite versucht Eberhofer, den Fall so schnell wie möglich abzuschließen. Nebenbei hat er sich den Beziehungsproblemen mit Freundin Susi (Lisa Potthoff) zu stellen.

Schweinskopf al dente ist die dritte Verfilmung aus der Roman-Reihe der bayerischen Schriftstellerin Rita Falk. Ed Herzog (Schwesterherz) übernimmt erneut die Regie. Neben Sebastian Bezzel, Sigi Zimmerschmied, Eisi Gulp, Simon Schwarz und Lisa Potthoff werden auch Daniel Christensen (Polizeiruf 110: Schuld) als Flötzinger, Max Schmidt (Gefallen) als Wirt Wolfi und Gerhard Wittmann (Hattinger und die kalte Hand – Ein Chiemseekrimi) als Leopold Eberhofer wieder mit von der Partie sein.

Community Autor
folgen
du folgst
entfolgen
Heroes don't exist, and if they did I wouldn't be one of them.
Deine Meinung zum Artikel Schweinskopf al dente - Humor auf Bayerisch im ersten Trailer
3a375c29024f43608edc7fdf41e63531