Tatsächlich... Liebe - Mini-Fortsetzung kommt zum Red Nose Day

16.02.2017 - 19:45 UhrVor 4 Jahren aktualisiert
1
1
Love Actually - Trailer (English)
2:21
Tatsächlich ... LiebeAbspielen
© United International Pictures/Universal
Tatsächlich ... Liebe
Richard Curtis hat sich dazu durchgerungen, ein Tatsächlich... Liebe-Sequel zu drehen. Das wird 10 Minuten kurz sein und zum Red Nose Day im März ausgestrahlt.

Die britische Ensemble-Komödie Tatsächlich ... Liebe gehört seit ihrer Veröffentlichung im Jahr 2003 ganz fest zum jährlichen Weihnachtsfilmfundus. Über zwei berührende, von feinem britischen Humor und Lebensweisheit erfüllte Stunden hinweg werden darin verschiedene Liebesepisoden erzählt. 14 Jahre später hat Richard Curtis ein Sequel für die BBC produziert, das etwa 10 Minuten lang ist und uns zeigt, wohin die Figuren sich entwickelt haben. Mit Red Nose Day Actually ist das Mini-Sequel betitelt und es wird an ebenjenem Tag, dem 24.03.2017, im britischen Fernsehen ausgestrahlt. (via Hypable )

Curtis gibt zu, eigentlich nie ein Tatsächlich... Liebe-Sequel im Sinn gehabt zu haben. "Aber ich dachte, es wäre witzig, innerhalb von 10 Minuten zu schauen, was die alle so getrieben haben." Wer ist am besten gealtert, sei die große Frage. "Oder ist das so offensichtlich Liam [Neeson]?"

Definitiv zurückkehren für das kleine Tatsächlich... Liebe-Special werden Hugh Grant, Martine McCutcheon, Keira Knightley, Andrew Lincoln, Colin Firth, Lúcia Moniz, Liam Neeson, Thomas Brodie-Sangster, Olivia Olson, Bill Nighy, Marcus Brigstocke und Rowan Atkinson.

Emma Thompson fehlt in der Liste. Sie spielte Karen, die Ehefrau des in einer Midlife-Krise befindlichen Harry, der von Alan Rickman dargestellt wurde. Alan Rickman verstarb Anfang letzten Jahres. Wie es mit Karen und Harry am Ende des Films leicht ramponierter Ehe weiterging, wurde hier bereits verraten.

Freut ihr euch auf das kleine Tatsächlich... Liebe-Sequel?

Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle findest du einen externen Inhalt, der den Artikel ergänzt. Du kannst ihn dir mit einem Klick anzeigen lassen und wieder ausblenden.

Externe Inhalte zulassenMehr dazu in unserer Datenschutzerklärung


Das könnte dich auch interessieren

Angebote zum Thema

Kommentare

Aktuelle News