The Batman: The Long Halloween ist die perfekte Comic-Vorlage

16.03.2020 - 07:20 UhrVor 5 Monaten aktualisiert
4
0
Robert Pattinson als Batman / The Long HalloweenAbspielen
© Warner Bros. Pictures / DC Comics
Robert Pattinson als Batman / The Long Halloween
Düstere Schatten wirft The Batman bereits voraus. Nun hat Jim Gordon-Darsteller Jeffrey Wright verraten, welcher Comic die Vorlage für die Handlung sein könnte.

The Batman wird düster werden! Jedenfalls deutet alles daraufhin, denn Darsteller Jeffrey Wright, der in dem kommenden DC-Film als Captain James Gordon unterwegs sein wird, hat auf seinem Instagram-Profil eine Inspiration für die Handlung des Films geteilt.

Dabei handelt es sich um das Cover der DC-Comic-Serie Batman: The Long Halloween. Mit der Information, dass sich der Dunkle Ritter als Detektiv betätigen wird, passt dieser Post hervorragend in die Story. Dazu passt ebenso, dass die Vorlage düster und geheimnisvoll ist, denn Regisseur Matt Reeves will genau das für seinen Film erreichen.

Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle findest du einen externen Inhalt von Instagram, der den Artikel ergänzt. Du kannst ihn dir mit einem Klick anzeigen lassen und wieder ausblenden.

Instagram Inhalte zulassenMehr dazu in unserer Datenschutzerklärung

Schon in der Vergangenheit wurde mehrfach darüber spekuliert, dass The Long Halloween die größte Inspiration für den kommenden Film rund um den Superhelden sein dürfte. Auch ein Abgleich der bisherigen Informationen zu The Batman mit The Long Halloween bringt viele Parallelen zum Vorschein.

Batman: The Long Halloween - Handlung und Hintergründe

The Long Halloween wurde von Jeph Loeb geschrieben und von Tim Sale illustriert. Es handelt sich um eine limitierte Serie von 13 Ausgaben, die von 1996 bis 1997 bei DC Comics veröffentlicht wurde.

Die Comic-Serie folgt Batman, der noch am Anfang seiner Karriere steht und einen mysteriösen Serienmörder namens Holiday verfolgt. Dieser tötet jeden Monat einen Menschen an einem Feiertag. In Zusammenarbeit mit dem Bezirksstaatsanwalt Harvey Dent (für The Batman ist Mahershala Ali im Gespräch) und Captain James Gordon (in The Batman gespielt von Jeffrey Wright) arbeitet Batman gegen die Zeit, um herauszufinden, wer Holiday ist, bevor dieser sein nächstes Opfer fordert.

Batman: The Long Halloween

Zudem versucht Batman parallel, den Verbrechenskrieg der zwei mächtigsten Familien von Gotham City zu stoppen. Der Gotham-Mafioso Carmine Falcone (John Turturro) sowie die bekannten Schurken Catwoman (Zoë Kravitz), Pinguin (Colin Farrell) und The Riddler (Paul Dano) spielen ebenfalls eine Rolle in der Geschichte, genauso wie Scarecrow, The Joker, Mad Hatter und Poison Ivy.

Zudem wird in das DC-Universum ein weiterer Feind von Batman eingeführt: der Calendar Man. Er kennt die wahre Identität des Holiday-Mörders, weigert sich aber, diese mit Batman zu teilen. Stattdessen gibt er dem Superhelden rätselhafte Hinweise aus seiner Zelle in Arkham Asylum.

Ob The Long Halloween wirklich die Vorlage für die Handlung des kommenden Films wird, müssen wir abwarten. Genaueres werden wir wissen, wenn diese weitere Geschichte um den Dunklen Ritter am 24. Juni 2021 in die deutschen Kinos kommt. Alle Infos zu The Batman könnt ihr bei uns nachlesen.

Was haltet ihr davon, wenn The Batman die Geschichte von The Long Halloween erzählen würde?

Das könnte dich auch interessieren

Angebote zum Thema

Kommentare

Aktuelle News