Beliebt

The Witcher Staffel 2: Henry Cavill sieht auf neuem Bild ziemlich übel aus

21.08.2020 - 08:05 UhrVor 2 Monaten aktualisiert
1
0
Henry Cavill in The WitcherAbspielen
© Netflix
Henry Cavill in The Witcher
Die Produktion der 2. Staffel von The Witcher nimmt wieder an Fahrt auf. Aus diesem Anlass teilt Henry Cavill ein Bild aus der Maske - und das sieht alles andere als entspannend aus.

Während die Fans gespannt auf die 2. Staffel von The Witcher, nimmt die Produktion der neuen Episoden an Fahrt auf. Wie viele andere Film- und Serienprojekte musste auch die Geschichte rund um Geralt von Riva aufgrund des Coronavirus in den vergangenen Wochen und Monaten pausieren. Doch jetzt gehen die Dreharbeiten wieder los.

Der Soundtrack zur Netflix-Serie
Zum Deal
Noch mehr The Witcher

Den Beweis dafür liefert Henry Cavill gleich auf Instagram. Vor wenigeren Stunden postete der Schauspieler ein Bild, das ihn in der Maske zeigt. Wie es aussieht, hat er sich schon wieder ganz in seine Rolle zurückgefunden. Ein grimmiges Gesicht, das vom Kampf gezeichnet ist: Henry Cavill sieht unter der Maske ziemlich übel aus.

Henry Cavill gibt Update zu The Witcher Staffel 2

Darüber hinaus verrät er, dass er dieses Mal beim The Witcher-Dreh keine Glatze hat. Stattdessen wird die Geralt-Perücke mit gleich zwei verschiedenen Arten von medizinischen Bändern und Kleber auf seinem Kopf zusammengehalten. "Die Entfernung ist eine Freude", kommentiert Henry Cavill - und man kann sich seinen verbissenen Gesichtsausdruck auch ohne das Bild nur zu gut vorstellen.

Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle findest du einen externen Inhalt von Instagram, der den Artikel ergänzt. Du kannst ihn dir mit einem Klick anzeigen lassen und wieder ausblenden.

Instagram Inhalte zulassenMehr dazu in unserer Datenschutzerklärung

Wann die 2. Staffel von The Witcher auf Netflix startet, ist bisher nicht bekannt. Bereits im Vorfeld war klar, dass der Streaming-Dienst bei dieser Blockbuster-Serie keinen Jahresrhythmus einhalten kann und wird. Durch die Corona-Verzögerungen sollten wir also mit einer verlängerten Wartepause rechnen. Zuletzt schien der August 2021 ein realistisches Veröffentlichungsdatum zu sein.

Netflix-Podcast: Wie gut ist The Witcher wirklich?

Wir gehen in dieser Podcast-Folge von Streamgestöber den gespaltenen Meinungen zu The Witcher auf den Grund:

Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle findest du einen externen Inhalt von Podigee, der den Artikel ergänzt. Du kannst ihn dir mit einem Klick anzeigen lassen und wieder ausblenden.

Podigee Inhalte zulassenMehr dazu in unserer Datenschutzerklärung

Während Ines viele Argumente gegen The Witcher findet, haben unser Kollege Dennis von GamePro und Max gemischte Gefühle und Andrea kommt bei der Serie ins Schwärmen. Wir können uns immerhin einigen, dass nach der 1. Staffel The Witcher ein Musical-Spin-off von Rittersporn angebracht wäre.

*Bei dem Link zum Angebot von Amazon handelt es sich um einen sogenannten Affiliate-Link. Bei einem Kauf über diesen Link erhalten wir eine Provision.

Freut ihr euch auf die Rückkehr von Henry Cavill in The Witcher Staffel 2?

Das könnte dich auch interessieren

Schaue jetzt

Kommentare

Aktuelle News