Vikings: Das sind die 3 größten Fehler von Ragnar in der ganzen Serie

28.11.2021 - 09:00 UhrVor 2 Monaten aktualisiert
0
1
Vikings - S03 Teaser (Deutsch) HD
1:05
Ragnar und seine Fehler in VikingsAbspielen
© History Channel
Ragnar und seine Fehler in Vikings
Vikings hat Ragnar Lothbrok unsterblich gemacht, doch im Laufe der Serie traf er zugleich ein paar unverzeihliche Entscheidungen. Seine 3 verheerendsten Fehler haben wir für euch aufgeschlüsselt.

Wenn wir auf die 6 Staffeln Vikings zurückblicken, hat Ragnar (Travis Fimmel) sich als klarer Favorit unter den Nordmännern hervorgetan. Doch auch der Vorzeige-Wikinger der erfolgreichen Historien-Serie hat sich ein paar grobe Schnitzer geleistet, die seinen Ruf und seinem Vermächtnis schadeten. Die Ragnars 3 größte Fehlentscheidungen haben wir euch herausgesucht.

1. Ragnar-Fehler in Vikings: Lagertha für Aslaug zu verlassen, war die falsche Entscheidung

Die Beziehung zwischen Ragnar und Lagertha (Katheryn Winnick) zeigte in Staffel 1, wie eine Liebe auf Augenhöhe funktionierte. Die zwei ergänzten sich als Partner, Krieger und Vertraute zu einem unschlagbaren Gespann. Doch als Aslaug (Alyssa Sutherland) wie eine Nymphe im Wald in Ragnars Leben trat und wenig später auch mit dickem Bauch vor seiner Haustür stand, löste der die Verbindung zu Lagertha.

Vikings: Ragnar zwischen Aslaug und Lagertha

Das konnten ihm (und der gemeinhin verhassten) Aslaug nur wenige Fans verzeihen, aber auch in der fortschreitenden Geschichte von Vikings stellte die Wahl seiner neuen Frau einen Wendepunkt dar. Denn Aslaug schenkte Ragnar zwar viele Söhne, doch zugleich war seine Trennung von Lagertha auch ein Wendepunkt: nämlich der Beginn seines Abstiegs.

2. Ragnar-Fehler in Vikings: Ecbert zu vertrauen und ein Massaker zu verschleiern, war dumm

Nach seinem Einfall in England ließ Ragnar Wikinger in Wessex zurück ... und zwar ohne nennenswerte Verteidigung. Das Vertrauen, dass er hier König Ecbert (Linus Roache) entgegenbrachte, war völlig fehlgeleitet und so erhielt er umgehen die Quittung in Form ermordeter Farmer.

Vikings: König Ecbert

Danach hätte Ragnar das Massaker an seinen Landsleuten wiedergutmachen müssen, um seine Machstellung zu festigen. Stattdessen tötete er aber den letzten Überlebenden, verschwieg den Wikingern, was geschehen war und segelte stattdessen nach Frankreich weiter, wo er sich beim Sturm auf Paris nicht gerade mit Ruhm bekleckerte. Hier zerbrach das Vertrauen seines Volkes in ihn. Wen wundert es da, dass sich später niemand mehr seiner Armee gegen Ecbert anschließen wollte?

3. Ragnar-Fehler in Vikings: Sein Verschwinden ließ Ragnars Ruhm endgültig verblassen

Ragnars Niederlage in Frankreich versetzte seinem Ego einen herben Schlag. Doch seine Verantwortung gegenüber seinem Königreich und seiner Familie in den Wind zu schlagen, indem er verschwand, war unverzeihlich. In Kattegat mussten seine Söhne nun ohne ihn aufwachsen.

Vikings: ein gefallener Ragnar in Staffel 4

Statt seinen Ruf wieder aufzubauen, gab er schlicht auf und schadete damit auch seinem Vermächtnis, egal wie sehr später seine Nachfahren und sein Land darauf pochten, dass er der größte Wikinger aller Zeiten gewesen sei. Als König hätte er anders abtreten müssen, um unsterblich zu werden, und so ist auch sein letzter Auftritt kein starkes Aufbäumen mehr, sondern eine müde Resignation und ein Eingeständnis, dass sein Ende gekommen war.

Vikings könnt ihr bei Amazon Prime *, Netflix und RTL+ streamen.

Das Vikings-Finale und die Hoffnungen zur Fortsetzung Valhalla im Podcast

Die epische Historienserie Vikings rund um Ragnar und seine Söhne ging mit Staffel 6 Teil 2 zu Ende. War es ein würdiges Finale? Und wie wird die Saga über 100 Jahre später im Sequel Vikings: Valhalla weitererzählt werden?

Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle findest du einen externen Inhalt, der den Artikel ergänzt. Du kannst ihn dir mit einem Klick anzeigen lassen und wieder ausblenden.

Externe Inhalte zulassenMehr dazu in unserer Datenschutzerklärung

Welche Tode uns am Ende von Vikings besonders hart getroffen haben und welche Namen hoffentlich bis zur Fortsetzung überdauern werden, verarbeiten wir in dieser Folge von Streamgestöber gemeinsam.

*Bei dem Link zum Angebot von Amazon handelt es sich um einen sogenannten Affiliate-Link. Bei einem Kauf über diesen Link erhalten wir eine Provision.

Welche Vikings-Fehler werdet ihr Ragnar nicht verzeihen?

Das könnte dich auch interessieren

Schaue jetzt

Kommentare

Aktuelle News