Vikings-Ersatz bei Netflix: Serien-Neuzugang beschert Wiedersehen mit bekannten Figuren

08.07.2022 - 10:56 UhrVor 3 Monaten aktualisiert
0
1
Für Vikings-Fans bei Netflix: Vinland Saga
© Netflix
Für Vikings-Fans bei Netflix: Vinland Saga
Das Ende des gefeierten Hits Vikings hat bei seinen Fans eine Leerstelle hinterlassen, die Netflix nun mit einer neu ins Programm geholten Serie füllen will: Vinland Saga.

Vinland Saga stößt heute als Action-Neuzugang zu Netflix, wobei Wikinger:innen-Fans sich nicht davon abhalten lassen sollten, dass es sich hierbei um eine Anime-Serie handelt. Die Geschichte ruft nämlich viele der Elemente auf, die Vikings so beliebt gemacht hatte.

Vinland Saga bei Netflix: Warum Vikings-Fans einen Blick in die Serie werfen sollten

Der Junge Thorfinn gehört in Vinland Saga zum nordischen Volk. Zu Beginn des 11. Jahrhunderts wohnt er mit seiner Familie auf Island. Sein Vater Thor war einst ein großer Krieger, hat sich mittlerweile aber zu Ruhe gesetzt. Als er trotzdem in die Schlacht (gegen die Engländer) gerufen wird und auf dem Weg dorthin durch die Hand eines Verbündeten sein Leben verliert, schwört sein Nachfolger Rache.

Jetzt bei Netflix: Seht euch hier den Trailer zu Vinland Saga an:

Vinland Saga - S01 Trailer (Deutsch) HD
Abspielen

Gemeinsamkeiten zu anderen Erfolgen wie Vikings finden es dabei reichlich und können ab sofort bei Netflix nachgeprüft werden: Die Rachegeschichte des Sohnes eines ermordeten Herrschers erinnert zunächst stark an das Wikinger-Epos The Northman, einen der bisher besten Filme 2022.

Der England-Handlungsstrang schlägt hingegen in die Kerbe von Vikings: Valhalla, wo die Nordmänner und -frauen ebenfalls im angelsächsischen Ringen um die Krone mitmischten. Die zusätzliche (titelgebende) Suche nach dem sagenumwobenen Vinland erinnert wiederum an den Entdecker-Drang von Ragnar, Ubbe und Co. in Vikings.

Außerdem können Vikings- und Valhalla-Fans in Vinland Saga bei Netflix ein Wiedersehen mit bekannten Vikings-Figuren feiern. Denn historische Namen wie Floki, Leif Eriksson, König Sven/Sweyn Gabelbart und Prinz Knut/Canute kommen uns hier nicht von ungefähr bekannt vor. In 24 halbstündigen Episoden entfaltet sich eine Geschichte von Vergeltung, Verrat und jeder Menge kämpferischer Auseinandersetzungen.

Nicht nur bei Netflix: Wo ihr den Vikings-Ersatz Vinland Saga noch schauen könnt

Wer als Vikings-Fan kein Netflix hat, findet die Serie Vinland Saga (nach der gleichnamigen Manga-Vorlage * von Makoto Yukimura) zudem noch an anderer Stelle zum Streamen und mehr:

Im Podcast: Die 22 besten Serien 2022 zur Halbzeit bei Netflix und Co.

Das Serienjahr 2022 brachte uns in der ersten Hälfte wieder massig Binge-Futter. Aber was hat sich wirklich gelohnt? Wir blicken zurück auf die bisher 22 besten Serien 2022, die ihr im Angebot von Netlfix, Amazon, Apple TV+, Disney und mehr nicht verpassen solltet.

Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle findest du einen externen Inhalt, der den Artikel ergänzt. Du kannst ihn dir mit einem Klick anzeigen lassen und wieder ausblenden.

Externe Inhalte zulassenMehr dazu in unserer Datenschutzerklärung

In der Halbjahres-Top-22 befinden sich dabei neue Serien wie Heartstopper und Severance sowie neue Staffeln von The Boys und Stranger Things. Von Comedys über Dramen und Thriller bis zu Horror, Fantasy und Science-Fiction ist garantiert für alle etwas dabei.

*Bei den Links zum Angebot von Amazon handelt es sich um sogenannte Affiliate-Links. Bei einem Kauf über diese Links erhalten wir eine Provision.

Kennt ihr als Vikings-Fans Vinland Saga schon oder schaut ihr es jetzt bei Netflix?

Das könnte dich auch interessieren

Schaue jetzt

Kommentare

Aktuelle News