Zombie-Horror von Zack Snyder: Neues Netflix-Universum wird immer größer

02.10.2020 - 16:45 UhrVor 4 Monaten aktualisiert
1
2
Batman vs Superman: Dawn of Justice - Trailer 2 (Deutsch) HD
2:45
Zack Snyder am Set von Batman v SupermanAbspielen
© Warner Bros.
Zack Snyder am Set von Batman v Superman
Für Netflix entwickelt Zack Snyder gerade ein ganzes Zombie-Universum. Jetzt stehen neue Stars für den Cast der animierten Army of the Dead-Serie fest.

In den letzten Monaten war Zack Snyder vor allem wegen seinem mittlerweile legendären Snyder-Cut in den Schlagzeilen, der nächstes Jahr tatsächlich wirklich veröffentlicht wird. Der wahrgewordene Traum vieler DC-Fans ist aber nur eines der momentan großen Projekte des Regisseurs.

Daneben entwickelt Snyder zurzeit auch für Netflix ein neues Zombie-Universum, das aus Filmen und einer animierten Serie bestehen wird. Letztere trägt den Titel Army of the Dead: Lost Vegas und hat jetzt neue Star-Power bei der Besetzung bekommen.

Netflix-Zombieserie von Zack Snyder kommt mit einigen großen Namen

Anfang 2019 wurde erstmals bekannt, dass der Regisseur für Netflix den Zombie-Actionfilm Army of the Dead dreht. Der Film mit Schauspielern wie Dave Bautista, Matthias Schweighöfer, Ella Purnell, Ana de la Reguera, Theo Rossi und Tig Notaro soll 2021 bei dem Streamingdienst erscheinen.

Netflix scheint in Snyders Vision jedoch schon jetzt viel Vertrauen zu setzen. Neben dem Hauptfilm wurden auch noch ein Prequel-Film und eine animierte Army of the Dead-Serie in Auftrag gegeben. Während Matthias Schweighöfer selbst Regie für das Prequel über seine Figur führen wird, überwacht Snyder die Army of the Dead-Produktionen als treibende Kreativkraft.

Für die animierte Netflix-Serie Army of the Dead: Lost Vegas wurden neben den bekannten Darstellern laut Deadline  jetzt auch die folgenden neuen Stars als Sprecher enthüllt:

Der Cast von Zack Snyders Army of the Dead

Army of the Dead: Lost Vegas wird auch als Prequel für Zack Snyders Hauptfilm dienen. In der Handlung der Animationsserie steht die Hintergrundgeschichte von Dave Bautistas Figur Scott im Mittelpunkt. Zusammen mit einer Rettungscrew muss er den mysteriösen Ursprung einer Zombie-Epidemie in Las Vegas ausfindig machen.

Für die animierte Serie wird Zack Snyder die ersten beiden Episoden inszenieren. Jay Olvia wird der Showrunner und Regisseur von zwei Folgen. Nähere Infos, wann die verschiedenen Army of the Dead-Projekte genau bei Netflix erscheinen, gibt es zurzeit noch nicht.

Was versprecht ihr euch von Zack Snyders Zombie-Universum bei Netflix?

Das könnte dich auch interessieren

Angebote zum Thema

Kommentare

Aktuelle News