Zoomania gewinnt den Oscar in der Kategorie Bester Animationsfilm

Zoomania
© Disney
Zoomania

Zoomania gewinnt bei den 89. Academy Awards den Oscar in der Kategorie Bester Animationsfilm.

Keine Überraschung beim Animations-Oscar. Zoomania von den Disney Animation Studios holt den Preis in der Kategorie Bester Animationsfilm. Die Trophäe geht an die beiden Regisseure Byron Howard und Rich Moore, die bereits zum zweiten Mal nominiert waren, und Produzent Clark Spencer, für den es die erste Nominierung war. Das Abenteuer des tapferen Häschen Judy Hopps in der Tier-Metropole Zoomania war an den weltweiten Kinokassen erfolgreich und sorgte dafür, dass allen drei ihren ersten Oscar mit nach Hause nehmen konnten.

In der Kategorie Bester Animationsfilm waren für den Oscar 2017 diese fünf Filme nominiert:
Kubo - Der tapfere Samurai
Vaiana - Das Paradies hat einen Haken
Mein Leben als Zucchini
Die rote Schildkröte
Zoomania

Was haltet ihr davon, dass Zoomania den Oscar in der Kategorie Bester Animationsfilm gewonnen hat?

moviepilot Team
Ines W. Ines Walk
folgen
du folgst
entfolgen
"Was die Oberflächen zeigen ist nur ein Teil der Wahrheit. Darunter steckt das, was mich am Leben interessiert: die Dunkelheit, das Ungewisse, das Erschreckende, die Krankheiten." (David Lynch)
Deine Meinung zum Artikel Zoomania gewinnt den Oscar in der Kategorie Bester Animationsfilm