Emmy Rossum

✶ 12.09.1986 | weiblich | 169 Fans
Beteiligt an 18 Filmen und 3 Serien (als Schauspieler/in, Produzent/in und Regisseur/in)

Komplette Biographie zu Emmy Rossum

Emmy Rossum wurde am 12. September 1986 als Emmanuelle Grey Rossum in New York geboren und begann im Alter von 7 Jahren im Kinderchor der Metropolitan Opera zu singen. Während dieser Zeit trat Emmy Rossum in mehr als 50 verschiedenen Opern, u. a. in Pique Dame und Carmen auf, ihre Gesangspartner waren musikalische Größen wie Plácido Domingo oder Dolly Parton. Emmy Rossums Filmkarriere begann Ende der 90er Jahre mit TV-Serien wie Law & Order oder dem TV-Film “The Audrey Hepburn Story”, in der sie die junge Audrey Hepburn spielte. Der internationale Durchbruch erfolgte 2004 in der Musical-Verfilmung Das Phantom der Oper, in der Emmy Rossum die Opernsängerin Christine spielte und der sie aufgrund ihrer Erfahrung als Opernsängerin auch die Gesangsstimme lieh. Zudem spielte sie in dem erfolgreichen Actionfilm The Day After Tomorrow als Partnerin von Jake Gyllenhaal. Sie wurde 2012 für eine Rolle in Beautiful Creatures – Eine unsterbliche Liebe gecastet. Von 2011 bis 2019 war sie in dem amerikanischen Remake der britischen Serie Shameless als weibliches Familienoberhaupt Fiona Gallagher zu sehen.

Von Februar 2008 bis Dezember 2010 war Emmy Rossum mit Justin Siegel verheiratet. (GP)

Bekannt für

18 Filme & 3 Serien mit Emmy Rossum

8.5
Serie
Shameless
USA | 2011 - 2021
7.2
Film
Comet
USA | 2014
7.6
Film
Mystic River
USA | 2003
5.9
Film
Hard Powder
USA | 2019
5.3
Film
Poseidon
USA | 2006

Emmy Rossum: Filme & Serien

Kaufe auf DVD & Blu-Ray

Videos & Bilder

1 Video und 22 Bilder zu Emmy Rossum