Jason Isaacs

Beteiligt an 59 Filmen (als Schauspieler/in, Produzent/in und Lied) und 11 Serien
Zu Listen hinzufügen
Poster zu Jason Isaacs
Geburtstag: 6. Juni 1963
Geschlecht: männlich
Anzahl Fans: 113

Jason Isaacs, geboren am 6. Juni 1963 in Liverpool, ist ein englischer Schauspieler, der den Fans der Harry Potter-Verfilmungen als Todesser Lucius Malfoy bekannt ist.

Während seines Studiums der Rechtswissenschaften stand Jason Isaacs regelmäßig in Theaterstücken auf der Bühne und ging im Anschluß daran auf eine Londoner Theaterschule.
Zunächst war Jason Isaacs außer im Theater vornehmlich in britischen TV-Serien und -Filmen zu sehen. Den Sprung nach Hollywood schaffte Jason Isaacs schließlich mit den Filmen Dragonheart, Event Horizon – Am Rande des Universums und Armageddon – Das jüngste Gericht.

In Der Patriot spielte Jason Isaacs den sadistischen britischen Offizier Colonel William Tavington, der Mel Gibsons Filmsohn (gespielt von Heath Ledger) kaltblütig tötet. Um aber nicht auf die Rolle des Bösewichts festgelegt zu werden, gab er kurz darauf den Transvestiten in Sweet November – Eine Liebe im Herbst. Ironischerweise erlangte Jason Isaacs jedoch weltweite Berühmtheit mit seinem Porträt des fiesen Lucius Malfoy in Harry Potter und der Stein der Weisen und den darauf folgenden Teilen.

Zusätzlich zu seinem Erfolg mit der Harry Potter-Saga wurde Jason Isaacs von 2006 bis 2008 große Aufmerksamkeit mit der US-Dramaserie Brotherhood zuteil. Dort ist Jason Isaacs als Michael Caffee, ein professioneller Krimineller, zu sehen, der nach mehrjährigem selbstauferlegtem Exil in das Leben seines Bruders Tommy Caffee (Jason Clarke), einem angesehenen Abgeordneten, zurückkehrt. Was Jason Isaacs an dieser Serie faszinierte, war das konstante Verschwimmen der Attribute von Gut und Böse.

In David Yates Harry Potter und die Heiligtümer des Todes 2 ist Jason Isaacs 2011 ein letztes Mal als böser Zauberer zu erleben, danach sieht man ihn ohne seine markante blonde Langhaarperücke an der Seite von Taylor Lautner, Lily Collins und Alfred Molina in dem Thriller Atemlos – Gefährliche Wahrheit.

Jason Isaacs ist bekannt durch

Komplette Filmographie

News

die Jason Isaacs erwähnen
Star Trek: Discovery: Doug Jones und Sonequa Martin-Green
Veröffentlicht

Star Trek: Discovery - Staffel 1, Folge 5: Opferbereitschaft

In der 5. Folge von Star Trek: Discovery wird Captain Lorca von Klingonen entführt, während sich auf der Discovery die Bärtierchenproblematik verschärft, was zu drastischen Entscheidungen mit unerwarteten Folgen führt. Mehr

Star Trek: Discovery: Sonequa Martin-Green
Veröffentlicht

Star Trek: Discovery - Staffel 1, Folge 4: Wilde Kreaturen

In der 4. Folge von Star Trek: Discovery kehren die Klingonen gleich doppelt zurück und sorgen nicht nur bei sich, sondern indirekt auch auf der Discovery für Spaltung. Mehr

Star Trek: Discovery - Lorca, Burnham und ein Tribble (u.r.)
Veröffentlicht

Star Trek: Discovery - Staffel 1, Folge 3: Alles auf Anfang

Lest im Recap, warum Star Trek: Discovery in seiner 3. Folge noch einmal ganz neu anfängt, und welche frischen Herausforderungen Sonequa Martin-Green meistern muss. Mehr

Star Trek: Discovery - das war Klingonisch
Veröffentlicht

Star Trek: Discovery - Trailer auf Klingonisch erweckt Bösewichte zu neuem Leben

Heute startet die 1. Staffel von Star Trek: Discovery auf Netflix. Passend dazu hat Netflix einen brandneuen Trailer veröffentlicht, der sich ausschließlich der berühmt-berüchtigten Klingonen-Sprache bedient. Mehr

Alle 30 News

Kommentare zu Jason Isaacs