Erin Cummings

Beteiligt an 10 Filmen (als Schauspieler/in) und 8 Serien
Zu Listen hinzufügen
Poster zu Erin Cummings
Geburtstag: 19. Juli 1977
Geschlecht: weiblich
Anzahl Fans: 3

Erin Cummings ist eine US-amerikanische Schauspielerin. Größere Aufmerksamkeit hat sie durch ihre Rolle als die Ehefrau von Spartacus in der Fernsehproduktion Spartacus erlangt. Sie ist auch durch ihre Hauptrollen in der Serie Detroit 187 und dem Film Bitch Slap bekannt.

Erin Cummings ist am 19. Juli 1977 in Huntsville, Texas in den USA geboren. Als Absolventin der University of North Texas machte sie ihren Abschluss in Journalismus.
Ihre professionelle Schauspielkarriere begann als sie bei einer amateur Theatervorstellung in der Nähe von Dallas von einem Talentsucher entdeckt wurde. Sie absolvierte eine schauspielerische Ausbildung an der London Academy of Music und Dramatic Art, dort spezialisierte sie sich auf Shakespeare-Studien.

Sie bekam ab 2003 Gastrollen in Serien wie Nemesis – Der Angriff, Star Trek: Enterprise, Charmed – Zauberhafte Hexen und Nip/Tuck – Schönheit hat ihren Preis. Danach folgte ein fünfteiliger Handlungsbogen in der Serie Dante’s Cove. Das war ihre erste größere Rolle vor der Kamera. Es folgten weitere TV-Rollen wie z.B. in Cold Case – Kein Opfer ist je vergessen und eine wiederkehrende Rolle in der Serie Dollhouse. Sie bekam einen Rolle mit Martin Lawrence in Willkommen zu Hause Roscoe Jenkin. Dann bekam sie 2009 die Rolle der Journalistin in dem Indie-Horrorfilm Dark House und eine Hauptrolle in dem auf dem Toronto Film Festival uraufgeführten Bitch Slap. Dann bekam sie die Rolle der Sure, der Frau von “Spartacus”, in der Hit-Serie Spartacus: Blood and Sand. Ab da ging es steil bergauf mit ihrer Karriere. Es folgten eine wiederkehrende Rolle in Staffel 4 der Emmy-preisgekrönten Serie Mad Men. Sie spielt die Hauptrolle in Detroit 187 und in der Serie Pan Am als Ginny Saddler. Außerdem spielt sie eine Hauptrolle in The Ropes, einer inszenierten und produzierten Serie von Vin Diesel über sein Leben als Türsteher in New York City.

Erin lebt derzeit in Los Angeles und ist häufig in Detroit für ihr Charity-Arbeit. Im November 2010 gründete Erin Cummings den Verein Fäustlinge für Detroit, eine Initiative Kinder, Senioren, Veteranen und Familien in Detroit während des Winters.

Erin Cummings ist bekannt für

Spartacus Spartacus USA · 2010
Bitch Slap Bitch Slap USA · 2009
The Iceman The Iceman USA · 2012
Mad Men Mad Men USA · 2007

Komplette Filmographie

News

die Erin Cummings erwähnen
Madoff, Staffel 1
Veröffentlicht

Madoff - Richard Dreyfuss in Miniserie um 50 Milliarden Dollar-Betrug

Bei Sky 1 startet heute Abend die ABC Mini-Serie Madoff, in der Richard Dreyfuss in die Rolle des Anlageberaters Bernard Madoff schlüpft. Lest hier alle Infos! Mehr

Die Satansweiber von Tittfield oder Bitch Slap? Ihr habt die Qual der Wahl.
Veröffentlicht

Welche Damen machen euch mehr Angst?

Frauen müssen nicht immer nur Opfer sein. Es gibt einige Filme, in denen das weibliche Geschlecht auch kräftig austeilen kann und alles andere als harmlos ist. Heute müsst ihr euch zwischen Russ Meyers Satansweibern und Bitch Slap entscheiden. Mehr

Alle 2 News

Kommentare zu Erin Cummings