King Richard ist ein Biopic von Reinaldo Marcus Green mit Will Smith, Aunjanue Ellis und Saniyya Sidney.

Das oscarnominierte Sportlerdrama King Richard zeigt nach wahren Begebenheiten, wie Venus und Serena Williams unter dem Einfluss ihres Vaters (Will Smith) zu Superstars im Tennis-Sport wurden.

Aktueller Trailer zu King Richard

Komplette Handlung und Informationen zu King Richard

King Richard gibt einen Einblick in das Leben der Profi-Tennisspielerin Serena Williams (Demi Singleton) und ihrer Schwester Venus (Saniyya Sidney), die durch das Training ihres Vaters und Coaches, Richard Williams (Will Smith), zu Stars werden sollen. Trotz Rückschlägen glauben er und seine Frau Brandy (Aunjanue Ellis) daran, dass die Karriere der Mädchen nur in eine Richtung gehen kann: ganz nach oben.

Um seinen Töchtern eine Sportler-Karriere zu ermöglichen, muss Richard jedoch zunächst die Skepsis der reichen, weißen Tennis-Profis, Kontroversen und andere Rückschläge überwinden, um allen zu beweisen, was in Venus und Serena steckt.

Hintergrund & Infos zu King Richard

King Richard wurde 2022 für sechs Oscars nominiert: für den Besten Film, den Besten Hauptdarsteller (Will Smith), die Beste Nebendarstellerin (Aunjanue Ellis), das Bestes Drehbuch (Zach Baylin), den Bester Song (“Be Alive” von DIXSON und Beyoncé) sowie den Besten Schnitt (Pamela Martin).

Nach Ali (2001), Das Streben nach Glück (2006) und Erschütternde Wahrheit (2015) war King Richard bereits das vierte nach wahren Begebenheiten entstandene Biopic, in dem Will Smith die Hauptrolle übernahm. Der Film wurde nicht nur von Will Smith sondern auch von den Tennis-Profis Venus Williams und Serena Williams selbst mitproduziert.

Die Jungdarstellerin Saniyya Sidney, die nie zuvor in ihrem Leben Tennis gespielt hatte, musste für ihre Performance als Venus Williams nicht nur den Sport erlernen, sondern auch wie das Vorbild ihrer Figur mit rechts zu spielen, obwohl sie selbst Linkshänderin ist.

Das Drehbuch zu King Richard befand sich seit 2018 auf Hollywoods renommierter "Black List", also der Liste der beliebtesten unverfilmten Drehbücher der Branche.

King Richard erhielt 2022 sechs Oscar-Nominierungen (Bester Film, Bester Hauptdarsteller Will Smith, Beste Nebendarstellerin Aunjanue Ellis, Bestes Drehbuch, Bester Song und Bester Schnitt). Nur Will Smith gewann den Academy Award als bester Schauspieler – und überschattete die Oscar-Zeremonie vorher, als er Chris Rock vor laufender Kamera schlug. (ES)

Schaue jetzt King Richard

im Kino

Cineamo Logo

Was wäre wenn...

du jederzeit King Richard im Kino schauen könntest? Mit Cineamo kannst du das!

im abo
Ab 7.99€ im Monat
King Richard
Mehr Infos: 4K | Englisch
Zum Streaming-Anbieter
7,99€
Kaufen
King Richard
Mehr Infos: 4K, HD, SD | Deutsch, Englisch
Zum Streaming-Anbieter
9,99€
Kaufen
King Richard
Mehr Infos: SD | Deutsch
Zum Streaming-Anbieter
Cast
Crew
Richard Williams
Oracene "Brandy" Price
Venus Williams
Serena Williams
Rick Macci
Paul Cohen
Lyndrea Price
Ms. Strickland
PV CC Tennis Pro
George Macarthur
Produzent/in
Produzent/in
Produzent/in
Komponist/in
Kameramann/frau

4 Videos & 30 Bilder zu King Richard

6
Die Pressestimmen haben den Film mit 6 bewertet.
Aus insgesamt einer Pressestimme

Statistiken

Das sagen die Nutzer zu King Richard

7.3 / 10
526 Nutzer haben den Film im Schnitt mit Sehenswert bewertet.
2
Nutzer sagen
Lieblings-Film
1
Nutzer sagt
Hass-Film
234
Nutzer haben sich diesen Film vorgemerkt
51
Nutzer haben
kommentiert

Das könnte dich auch interessieren

Filter:
Alle
Freunde
Kritiker
Ich
Sortierung:
Datum
Likes
Bewertung
DER BLUTIGSTE WEIHNACHTSFILM DES JAHRES!Christmas Bloody Christmas