F.W. Murnau

Alias: Friedrich Wilhelm Murnau, Friedrich Wilhelm Plumpe | ✶ 28.12.1888 | ✝︎ 11.03.1931 | männlich | 85 Fans
Beteiligt an 18 Filmen (als Regisseur/in, Drehbuchautor/in, Produzent/in, ...)

Komplette Biographie zu F.W. Murnau

F.W. Murnau war ein bedeutender deutscher Regisseur der Stummfilmzeit. Zu seinen bekanntesten Filmen zählen Nosferatu, eine Symphonie des Grauens, Phantom und Der letzte Mann.

Er wurde am 28. Dezember 1888 als Friedrich Wilhelm Plumpe in Bielefeld geboren. F.W. Murnau wuchs in bürglerlichen Verhältnissen auf und studierte nach der Oberrealschule zunächst Philosophie an der Freien Universität Berlin und Kunstgeschichte in Heidelberg. Von Max Reinhardt wurde er schließlich als Schauspieler auf einer Laienbühne entdeckt. Daraufhin entschloss sich F.W. Murnau zu einem Schauspielstudium und nahm den Künstlernamen Murnau (Ort in Bayern) an. Es folgten Schauspielengagements am Deutschen Theater in Berlin. 1914 meldet sich F.W. Murnau jedoch als Freiwilliger und wird im Ersten Weltkrieg an der Westfront und später an der Ostfront (Lettland) eingesetzt.

1918 wird das von ihm inszenierte Volksschauspiel Marignano in Luzern uraufgeführt. Mit Der Knabe in Blau verwirklicht F.W. Murnau 1920 seinen ersten Spielfilm. Der Film basiert auf Oscar Wildes Das Bildnis des Dorian Gray.

Vor allem durch seine berühmten Filme Nosferatu, eine Symphonie des Grauens (1922), mit dem er den Vampirfilm begründete, und Der letzte Mann (1924) erlangte Murnau weltweite Bekanntheit. Am 11. März 1931 verstarb F.W. Murnau an den Folgen eines Autounfalls in Santa Barbara, Kalifornien, USA. (AP)

Bekannt für

18 Filme mit F.W. Murnau

6.9
Film
Der letzte Mann
Deutschland | 1924
6.7
Film
Faust
Deutschland | 1926
7
Film
Tabu
USA | 1931
6.3
Film
Herr Tartüff
Deutschland | 1926
6.7
Film
Schloß Vogelöd
Deutschland | 1921
6.3
Film
Phantom
Deutschland | 1922

F.W. Murnau: Filme & Serien

Kaufe auf DVD & Blu-Ray

Videos & Bilder

3 Bilder zu F.W. Murnau