Hayden Christensen

Beteiligt an 28 Filmen (als Schauspieler/in, Produzent/in und Sprecher) und 3 Serien
Zu Listen hinzufügen
Geburtstag: 19. April 1981
Geschlecht: männlich
Anzahl Fans: 150

Biografie von Hayden Christensen

Hayden Christensen ist ein US-Schauspieler mit kanadischen Wurzeln. Er wurde am 19. April 1981 in Vancouver, British Columbia geboren. Später zog seine Familie nach Markham in die Nähe von Toronto. Sein Vater hat dänische Wurzeln, seine Mutter ist schwedischer und italienischer Abstammung. Zur Familie gehören noch ein Bruder und zwei Schwestern.

Seinen ersten Fernsehauftrtitt hatte Hayden Christensen übrigens eher unfreiwillig und fernab jeglicher Schauspielambitionen. Bei einem Tennistunier in Toronto war der heranwachsende Kanadier Balljunge und wurde bei einem Wutausbruch des US-amerikanischen Tennisspielers John McEnroe nur knapp von dessen Tennisschläger verfehlt.

Durch Star Wars-Erfolg zum Teenie-Schwarm

Hayden Christensen erlangte internationale Bekanntheit mit seiner Rolle des Anakin Skywalker in den Episoden II und III der großen Star Wars-Reihe von George Lucas erlangte. Gegen rund 400 Bewerber, darunter Leonardo DiCaprio, konnte sich der Kanadier damals durchsetzen und ergatterte so die Rolle des jungen Skywalkers. Obwohl der Schauspieler in seiner Rolle in Episode II - Angriff der Klonkrieger nicht wirklich überzeugen konnte, diente sie ihm trotzdem als Sprungbrett in seiner Karriere und machte Hayden Christensen darüber hinaus zum neuen Teenie-Schwarm in Hollywood.

Versöhnlicher stimmte er die Kritiker mit seiner Performance in Star Wars: Episode III - Die Rache der Sith. Wieder in der Rolle des Anakin Skywalker gelang es Hayden Christensen diesmal, den ständigen inneren Konflikt seines Charakters darzustellen, der durch Lügen und Intrigen schließlich auf die dunkle Seite der Macht wechselt und so zu Darth Vader wird.

Danach spielte Hayden Christensen unter anderem an der Seite von Jessica Alba in Filmen wie Awake oder auch gemeinsam mit O.C., California -Star Rachel Bilson im SciFi-Actionstreifen Jumper.

Familie und Privates

Hayden Christensen lebt in Los Angeles. Ab Dezember 2008 war er mit der Schauspielerin Rachel Bilson verlobt, sie trennten sich aber im August 2010. Nachdem sie im November 2010 wieder zueinander fanden, kam Ende Oktober 2014 ihre gemeinsame Tochter zur Welt. Seit September 2017 leben sie wieder getrennt. (ah/iw)

Hayden Christensen ist bekannt für

Komplette Filmographie

News

die Hayden Christensen erwähnen
Liam Neeson als Qui-Gon Jinn
Veröffentlicht

Star Wars-Rückkehr von Qui-Gon Jinn: Liam Neeson macht Hoffnung

In der Obi-Wan Kenobi-Serie könnte Qui-Gon Jinn auftreten. Doch wie sieht es mit Liam Neesons Star Wars-Rückkehr aus? Ein einem Interview macht der Schauspieler Hoffnung. Mehr

Star Wars: Anakin Skywalker in Rache der Sith
Veröffentlicht

Die Darth Vader-Kritik war berechtigt: Star Wars-Serie muss aus Fehlern lernen

Hayden Christensen kehrt als Darth Vader ins Star Wars-Universum zurück. Aber wie gut (oder schlecht) war Hayden Christensen als Darth Vader wirklich? Es wurden Fehler gemacht. Mehr

Star Wars: Anakin Skywalker in Rache der Sith
Veröffentlicht

Hayden Christensens Star Wars-Rückkehr: Fan-Bild zeigt Darth Vader vernarbt und einschüchternd

Hayden Christensens Star Wars-Rückkehr steht in der Obi-Wan-Serie bei Disney+ bevor. Ein Fan-Bild verwirklicht das Darth Vader-Comeback schon jetzt sehr beeindruckend. Mehr

Star Wars: Anakin Skywalker und Obi-Wan Kenobi
Veröffentlicht

Darth Vader kehrt für Disney+-Serie zurück: Anakin Skywalker & Obi-Wan Kenobi endlich wieder vereint

Anakin Skywalker kehrt zurück: Für die DisneyPlus-Serie Star Wars: Obi-Wan Kenobi spielt Hayden Christensen noch einmal den späteren Darth Vader an der Seite von Ewan McGregor. Mehr

Alle 44 News

Kommentare zu Hayden Christensen

Jetzt bei Amazon Prime!Yes, God, Yes
2c834f59088443b7bd039de99bc722cf