Ian McDiarmid

Beteiligt an 15 Filmen (als Schauspieler/in) und 2 Serien
Zu Listen hinzufügen
Poster zu Ian McDiarmid
Geburtstag: 11. August 1944
Geschlecht: männlich
Anzahl Fans: 32

Biografie von Ian McDiarmid

Seinen ersten Auftritt als Imperator hatte der schottische Schauspieler und Theaterregisseur Ian McDiarmid in Die Rückkehr der Jedi-Ritter. Dass er allerdings weit mehr kann als höhnisch zu lachen und Blitze aus seinen Händen zucken zu lassen, hat der Mime vor allem abseits der großen Leinwand bewiesen.

Geboren wurde Ian McDiarmid am 11. August 1944 im schottischen Carnoustie, Tayside. Bereits als kleines Kind hegte Ian McDiarmid den Wunsch, Schauspieler zu werden, nachdem sein Vater ihn zu einer Theateraufführung mitgenommen hatte. Doch bevor er seiner Berufung nachgehen konnte, absolvierte Ian Ian McDiarmid zunächst ein Studium der Psychologie, dem dann der Besuch von Schauspielkursen an der Royal Scottish Academy of Music and Drama in Glasgow folgte.

Senator Palpatine im Star Wars-Universum

Als er in einem Theaterstück von Sam Shepard (Seduced) einen wahnhaften Charakter mitsamt überzeugender Maske spielte, wurden George Lucas und Regisseur Richard Marquand auf ihn aufmerksam und boten ihm die Rolle des heimtückischen Senator Palpatine respektive des Imperators an. Diese Rolle sollte Ian McDiarmid auch in den zeitlich vorausgehenden später realisierten Star-Wars Filmen Star Wars: Episode I – Die dunkle Bedrohung, Star Wars: Episode II – Angriff der Klonkrieger und Star Wars: Episode III – Die Rache der Sith spielen.

Aber nicht nur aufs Star Wars-Universum lässt sich die Karriere des Schauspielers herunterbrechen. Eine erste nennenswerte Rolle hatte Ian McDiarmid Anfang der 1990er Jahre in dem Fantasy-Abenteuer Der Drachentöter; Nebenrollen spielte er in Gorky Park und Sleepy Hollow.

Stets dem Theater treu geblieben

Seine Leidenschaft fürs Theater ist Ian McDiarmid stets geblieben. Er stand regelmäßig auf der Bühne und fungierte auch als Regisseur. Von 1990 bis 2001 leitete er gemeinsam mit seinem Kollegen Jonathan Kent das Almeida Theatre in London. Für seine darstellerische Leistung in dem Theaterstück Stück Healer des Iren Brian Friel wurde Ian McDiarmid mit dem renommierten Tony Award als Bester Nebendarsteller ausgezeichnet. (em/iw)

Ian McDiarmid ist bekannt für

Komplette Filmographie

News

die Ian McDiarmid erwähnen
Rey in Der Aufstieg Skywalkers
Veröffentlicht

Star Wars 9: Wir erklären die Bedeutung von Reys Lichtschwert

Reys Lichtschwertern kommt in Star Wars 9 eine besondere Bedeutung zu. Lest hier, was es damit auf sich hat und welche Hinweise für Reys Zukunft sich in ihrer Waffe verbergen. Mehr

Adam Driver als Kylo Ren in Star Wars 9: Der Aufstieg Skywalkers
Veröffentlicht

Star Wars 9: Hat Disney seinen eigenen Film gespoilert?

Ein neuer Clip zu Star Wars 9: Der Aufstieg Skywalkers könnte einen großen Spoiler um Kylo Ren und den Imperator enthalten. Doch ist dem tatsächlich so? Mehr

Ian McDiarmid in Star Wars 6: Die Rückkehr der Jedi-Ritter
Veröffentlicht

Star Wars 9-Macherin verteidigt Rückkehr des Imperators

Die Rückkehr von Imperator Palpatine in Star Wars 9: Der Aufstieg Skywalkers ist ein umstrittenes Thema. Eine der Produzentinnen verteidigt nun das Wagnis. Mehr

Star Wars 9: Der Aufstieg Skywalkers
Veröffentlicht

Star Wars 9: Alle Infos zu den Stimmen im neuen Trailer

Im finalen Trailer zu Star Wars 9: Der Aufstieg Skywalkers hören wir viele Figuren sprechen, ohne sie dabei zu sehen. Lest hier, wer hinter den Stimmen steckt. Mehr

Alle 23 News

Kommentare zu Ian McDiarmid

Ab 20. Februar im Kino!Fantasy island
42e6c853e36b40cc9ae5af5b41c1a5f1