Michael Rapaport

Beteiligt an 48 Filmen (als Schauspieler/in und Regisseur/in) und 11 Serien
Zu Listen hinzufügen
Poster zu Michael Rapaport
Geburtstag: 20. März 1970
Geschlecht: männlich
Anzahl Fans: 17

Der blonde Hüne (1,92 m) Michael Rapaport wurde mit Zebrahead (1992) Star des Independent-Kinos. Bekanntheit erlangte der Schauspieler und Komiker aus New York City unter anderem als erfolgloser Jungschauspieler in True Romance (1993) von Tony Scott sowie als einfältiger Boxer in Geliebte Aphrodite (1995) von Woody Allen. Im Jahr 2000 war er neben Arnold Schwarzenegger im Katastrophenfilm The 6th Day zu sehen. Er spielte außerdem eine Hauptrolle in der Serie Boston Public (2001 – 2004) und war der Star der Sitcom Hinterm Sofa an der Front – Familienstreit de Luxe (2005 – 2007).

Michael Rapaport ist bekannt durch

Cop Land Cop Land USA · 1997
Men of Honor Men of Honor USA · 2000
Deep Blue Sea Deep Blue Sea USA · 1999
Atypical Atypical USA · 2017

Komplette Filmographie

News

die Michael Rapaport erwähnen
Atypical, Staffel 1
Veröffentlicht

Atypical - Jennifer Jason Leigh in Staffel 1 der Coming-of-Age-Serie bei Netflix

Bei Netflix ist ab heute die 1. Staffel von Atypical verfügbar, in der ein 18-jähriger Schüler versucht, auch mit Autismus ein normales Leben zu führen. Mehr

Edward Burns in Public Morals
Veröffentlicht

Multitalent Edward Burns in Public Morals auf TNT

Ab heute zeigt der US-amerikanische Sender TNT die Serie Public Morals von und mit Edward Burns. Angesiedelt ist das Polizeidrama in den 1960er Jahren in New York City. Neben Burns sind unter anderem Katrina Bowden und Michael Rapaport dabei. Mehr

Cop Land
Veröffentlicht

Sylvester Stallone als lieber Single in Cop Land

Heute strahlt der Hessische Rundfunk einen Actionthriller aus, auf den wir gern verweisen. Cop Land hat ein hochkarätiges Ensemble zu bieten, immerhin sind Robert De Niro, Harvey Keitel und Sylvester Stallone dabei. Mehr

Alle 3 News

Kommentare zu Michael Rapaport