Miranda Richardson

✶ 03.03.1958 | weiblich | 20 Fans
Beteiligt an 53 Filmen und 13 Serien (als Schauspieler/in)

Komplette Biographie zu Miranda Richardson

Die englische Schauspielerin Miranda Richardson wurde am 3. März 1958 in Southport geboren und wurde unter anderem als skrupellose Reporterin Rita Skeeter in der Harry-Potter-Filmreihe bekannt. 

Biografie
Miranda Jane Richardson kam in Southport, England, zur Welt, als Tochter der Hausfrau Marian Georgina Townsend und des Marketingverantwortlichen William Alan Richardson. Ursprünglich wollte Miranda Richardson Tierärztin werden, entschied sich aber dann für eine Karriere als Schauspielerin. Ihre Ausbildung absolvierte sie an der Bristol Old Vic Theatre School, wo sie an der Seite von Daniel Day-Lewis und Jenny Seagrove studierte. 

Ihr Schauspieldebüt auf der Kinoleinwand feierte Miranda Richardson 1985 in dem Biopic Dance with a Stranger. Im Film verkörperte sie Ruth Ellis, die letzte Frau, die in Großbritannien gehängt wurde. Anschließend wollte Richardson erstmal in keinen Filmen mitwirken, in denen ihr Charakter psychisch instabil war. So lehnte sie beispielsweise die Rolle in Eine verhängnisvolle Affäre ab, für die Glenn Close eine Oscarnominierung ergatterte. Richardson selbst wurde für ihre Leistung in Verhängnis und Tom und Viv für die goldene Trophäe nominiert. 

In den 2000er Jahren spielte Miranda Richardson in Filmen wie Das Phantom der Oper und The Hours - Von Ewigkeit zu Ewigkeit mit. In Harry Potter und der Feuerkelch war sie erstmals als Reporterin Rita Skeeter zu sehen. 2017 mimte sie an der Seite von Brian Cox Churchills Ehefrau Clementine in Churchill. (LM)

Bekannt für

53 Filme & 13 Serien mit Miranda Richardson

Miranda Richardson: Filme & Serien

Kaufe auf DVD & Blu-Ray

Videos & Bilder

3 Videos und 21 Bilder zu Miranda Richardson