Michel muß mehr Männchen machen

Nya hyss av Emil i Lönneberga (1972), DE/SE Laufzeit 90 Minuten, FSK 0, Komödie, Kinostart 13.05.1999


Diesen Film bewerten
Bewertung löschen
7.4
Kritiker
8 Bewertungen
Skala 0 bis 10
7.4
Community
535 Bewertungen
8 Kommentare
admin image admin trailer admin edit edit group memberships sweep cache Moviemaster:Movie

von Olle Hellbom, mit Jan Ohlsson und Lena Wisborg

Michel denkt sich immer wieder neue Streiche aus und bringt damit die Familie, die Nachbarn, ja sogar das ganze Dorf hin und wieder zur Verzweiflung. Sogar Geld haben die Leute von Lönneberga schon gesammelt, um Michel nach Amerika zu schicken. Aber Lina meint, die Amerikaner seien schon genug mit ihren Erdbeben gestraft. Da solle man sie doch vor der Katastrophe Michel bewahren! Dabei meint es Michel doch nie böse, wenn er zum Beispiel für den Vater Flußkrebse fängt. Daß die dummen Viecher aus dem Korb krabbeln und den Vater gehörig zwicken, dafür kann doch Michel nichts, oder? Als sein Freund Alfred an einer Blutvergiftung erkrankt, vergehen Michel alle Streiche. Ein heftiger Schneestrum tobt, und der Arzt kann nicht kommen. Da zeigt Michel den Einwohnern von Lönneberga, daß er ein Held ist. Mitten in der Nacht schirrt er das Pferd an und bringt den totkranken Alfred zum Arzt.


Cast & Crew

Regie
Schauspieler
Drehbuch
Filmdetails Michel muß mehr Männchen machen
Genre
Komödie, Familienkomödie
Zeit
19. Jahrhundert
Ort
Schweden
Handlung
Dorfbewohner, Pferd, Streich
Stimmung
Witzig
Zielgruppe
Familienfilm, Kinderfilm
Verleiher
Wild Utopia
Produktionsfirma
Svensk Filmindustri AB

Kommentare (8) — Film: Michel muß mehr Männchen machen


Sortierung

TinaCocaine

Kommentar löschen
Bewertung10.0Lieblingsfilm

Michel kann mehr als einfach nur glücklich machen! Der Film ist so warmherzig, perfekt inszeniert und Michel ist einfach das coolste, frechste und tollste Kind der Welt. Nichts an diesem Bengel ist böse, er meint es ja immer alles nur gut! Die Charaktere sind wundervoll, die Story ist wahnsinnig lustig und niedlich und jede einzelne Szene ist ein Genuss. Das ist noch Kino, welches die kommenden Generationen nicht zu Volldeppen macht!

bedenklich? Kommentar gefällt mir Kommentar gefällt mir doch nicht Antworten

Andy Dufresne

Kommentar löschen
Bewertung10.0Herausragend

Viel besser geht es nicht!
Wenn ich an die Szenen denke als Michel den Knecht Alfred durch einen extremen Schneesturm zum Arzt in die Stadt bringt um ihm das Leben zu retten,obwohl ihm alle sagen das man dies nicht schaffen kann, schon garnicht wenn man noch so klein ist...
Dann wird mir ganz wehmütig und warm ums Herz...
Ein zeitloser, absolut unkaputtbarer Klassiker!

bedenklich? 10 Mitgliedern gefällt das Kommentar gefällt mir Kommentar gefällt mir doch nicht Antworten

Filmfanatiker

Kommentar löschen
Bewertung8.5Ausgezeichnet

MIIICHEL...und eh man sich versah, verschwand er in seinen Schuppen und schnitzte seine Figuren...Alfred war der beste.

bedenklich? Kommentar gefällt mir Kommentar gefällt mir doch nicht Antworten

guggenheim

Kommentar löschen
Bewertung8.5Ausgezeichnet

Zu blöde, dass Michel nicht nach Amerika gefahren ist. Da hätte er ganz groß Karriere gemacht...

bedenklich? Kommentar gefällt mir Kommentar gefällt mir doch nicht Antworten

Sanylein

Kommentar löschen
Bewertung8.5Ausgezeichnet

Wird immer wieder gerne zu Familienfeiern geschaut .

bedenklich? Kommentar gefällt mir Kommentar gefällt mir doch nicht Antworten

RaZer

Kommentar löschen
Bewertung8.0Ausgezeichnet

Kultige Verfilmung mit viel Witz und Liebe zum Detail. Immer wieder sehenswert!

bedenklich? Kommentar gefällt mir Kommentar gefällt mir doch nicht Antworten

Nihilist

Kommentar löschen
Bewertung9.0Herausragend

Einfach nur Klasse.
Ein Spass für jede Generation.

bedenklich? Kommentar gefällt mir Kommentar gefällt mir doch nicht Antworten

dAShEIKO

Kommentar löschen
Bewertung7.0Sehenswert

Michel ist Kult.

bedenklich? 1 Mitglied gefällt das Kommentar gefällt mir Kommentar gefällt mir doch nicht Antworten


Fans dieses Films mögen auch