Scrubs - Die Anfänger

Scrubs
Komödie, Sitcom, Arztserie 2001 - 2010

Scrubs

Community

8.1Ausgezeichnet 10664 Bewertungen
von 10

Deine Wertung

Bewerte diese Serie

Der junge Mediziner John “J.D.” Dorian schlägt sich mit seinen Kollegen durch den chaotisch-skurrilen Krankenhausalltag. Dabei werden die jungen Ärzte von ihrem bösartigen Chef Dr. Kelso und dem hinterhältigen Hausmeister geplagt. Doch nicht nur der Job hält die Mediziner auf Trab – auch ihr Privatleben gerät immer wieder in Turbulenzen.

edit trailer admin admin Moviemaster:Series

Handlung von Scrubs

Mittelpunkt der Serie ist der Ich-Erzähler Dr. John Dorian, genannt J.D. Er beginnt am Sacred Heart Lehrkrankenhaus als Arzt im Praktikum und klettert langsam die Karriereleiter hinauf. Er lernt, mit den Höhen und Tiefen des Krankenhausalltags umzugehen und lässt den Zuschauer dabei immer an seinen Gedanken und Tagträumen teilhaben. Der strenge Chefarzt Dr. Robert Kelso taucht seltener auf und hat eigentlich nur das finanzielle Wohl des Krankenhauses im Sinn. Den zynischen Oberarzt Dr. Percival “Perry” Cox bewundert J.D. hingegen sehr. Er sieht ihn als seinen Mentor und Vorbild.

Die meisten Episoden beinhalten mehrere miteinander verwobene Geschichten, die thematisch und durch J.D.s Stimme verbunden sind. Am Ende fasst dieser das gemeinsame Thema zusammen und erläutert, wie jeder der Protagonisten damit umgeht. J.D. ist im Sacred Heart umgeben von Freunden und Kollegen: seinem besten Freund und Mitbewohner, dem Chirurgen Christopher Turk und der hübschen und ehrgeizigen, aber innerlich verunsicherten Dr. Elliot Reid.

Scrubs ist eine amerikanische Krankenhausserie, die komische und tragische Elemente verbindet. Bill Lawrence entwickelte die Serie über den jungen Arzt John Dorian, der seinen Arbeitsalltag inmitten von Tagträumen meistert. Das Markenzeichen der Serie sind schnelle Dialoge, slapstickhafte Einlagen und surreale Einspielungen.

Jede Folge der Serie hat ein komplettes Drehbuch, den Charakteren werden aber auch Möglichkeiten zur Improvisation gegeben. Oft treten für einige Episoden Gaststars auf. So hatte Scrubs schon Colin Farrell, Heather Graham und Brendan Fraser zu Besuch. Der Titel ist ein Wortspiel und bezeichnet die Berufskleidung von Chirurgen ebenso wie einen Anfänger – oder einen niedrig in der Hierarchie stehenden Mitarbeiter.

Hauptcharaktere von Scrubs

Dr. John Michael „J.D.“ Dorian (Zach Braff) ist Hauptfigur und Erzähler in einem. Er arbeitet als Internist und ist tolpatschig, aber enthusiastisch und erlebt den Arbeitsalltag durch Tagträume und skurrile Situationen.

Dr. Elliot Reid (Sarah Chalke) ist J.D.s ehrgeizige Kollegin, die sich immer wieder romantisch zu ihm hingezogen fühlt. Ihre Unsicherheit verbirgt sie hinter großem Lerneifer.

Dr. Christopher Duncan Turk (Donald Faison) ist Chirurg am Sacred Heart und J.D.s bester Freund. Am Anfang noch Mitbewohner, geht er bald eine Beziehung mit der Krankenschwester Carla ein, heiratet sie und zieht mit ihr zusammen.

Krankenschwester Carla Espinosa (Judy Reyes) lässt sich von keinem Arzt eine Frechheit bieten und steht den männlichen Hauptdarstellern immer mit gutem Rat zur Seite.

Dr. Percival Ulysses „Perry“ Cox (John C. McGinley) ist der sarkastische Oberarzt und als Internist direkter Vorgesetzter von J.D. Trotz seines Zynismus hat er eine bemerkenswerte Arbeitsethik und setzt sich für die Patienten ein.

Dr. Robert „Bob“ Kelso (Ken Jenkins) ist der fiese Chef des Krankenhauses und die meiste Zeit nicht am Wohl der Patienten, sondern an gesunden Finanzen interessiert. Er liefert sich Grabenkämpfe mit Dr. Cox.

Der Hausmeister (Neil Flynn), dessen Name nie in der Serie verraten wird, ist J.D.s Nemesis. Er ist immer für einen gemeinen Streich zu haben und kümmert sich um seine eigentlichen Aufgaben nur am Rande.


Cast & Crew


Forum 1 Thema Neues Thema hinzufügen

Antworten Letzter Beitrag
gute serie Piury Fire: Also scrubs ist die beste S... mehr 0

Kommentare

über Scrubs - Die Anfänger

B-RABBIT

Kommentar löschen
10.0Herausragend

Einfach genial mit einem hohen wiederschauungs wert

bedenklich? 2 Mitgliedern gefällt das Kommentar gefällt mir 1 Antworten

fuerchtegott

Antwort löschen

Unerreichbar!


MCApfelsaft

Kommentar löschen
10.0Herausragend

Die Beste Serie aller Zeiten! Von Anfang bis Ende (8.Staffel eingeschlossen; 9. zähle ich nicht mehr zu Scrubs) eine unglaublich bewegende und lustige Serie. Sie hat mich durch meine Jugend begleitet und ich werde sie auch noch in 50 Jahren mit der selben Freude wie heute gucken.

bedenklich? 2 Mitgliedern gefällt das Kommentar gefällt mir Antworten

NimaJavaheri

Kommentar löschen
10.0Herausragend

Eine 9. Staffel hat es nie gegeben.

bedenklich? Kommentar gefällt mir Antworten

Troublemaker69

Kommentar löschen
10.0Herausragend

Dem Profilbild von dem juten alten Wertikaner zu Liebe, rezensiere ich jetzt auch mal Scrubs :D
Scrubs gehört zu meinen absoluten Lieblingsserien, da sie es einfach schafft, die richtigen Klänge zu treffen.
So schwebt der Film zwischen hammermäßigen Gags und dramatischen Sequenzen. Dies, gemischt mit liebenswerten und teilweise doch recht tiefgreifenden Charakteren, ergibt Scrubs-Eine Serie, an die ich mein Herz verloren habe :)
Mein Lieblingscharakter ist übrigens Dr. Cox....Welcher ist euer Lieblingscharakter aus der Serie?

bedenklich? 2 Mitgliedern gefällt das Kommentar gefällt mir 4 Antworten

JohnDorian

Antwort löschen

hahaha :D eindeutig


Troublemaker69

Antwort löschen

Hahaha :D


Erlkoenig

Kommentar löschen
10.0Herausragend

Bis auf das Staffelfinale eine wirklich gelungene Serie. Ich mus zugeben, dass ich zu Beginn einen Bogen um Scrubs gemacht habe - überall war nur noch von der Serie zu hören und zu lesen und da ich ungerne mit dem Strom schwimme, habe meinen persönlichen Boykott durchgezogen. ;)
Irgendwann dann doch mal reingeschaut und sofort Blut geleckt. Die überhebliche, rechthaberische Art von Dr. Cox hat es mir sofort angetan. Dazu die Sprüche vom Hausmeister...brilliant. Ted rundet als Tollpatsch der Serie alles ab.
Ohne Cox würde die Serie von mir - und hier muss ich ehrlich sein - diese Punktzahl nicht erreichen können.

bedenklich? Kommentar gefällt mir Antworten

gandalfdergraue

Kommentar löschen
6.5Ganz gut

Der Serie ist leider nicht mehr als befriedigend.
Es gibt viele witzige Situationen und Folgen, auch bewegende, aber dann gibt es auch einfach Folgen bei denen ich mich ärgere sie angeschaut zu haben.
Trotzdem sei gesagt, dass Scrubs keinenfalls eine schlechte Serie ist, aber dass mir im Allgemeinen die Schauspieler nicht so gut gefallen und ich vor allem auch JDs ständige ,,Gedanken'' nervig finde.

bedenklich? Kommentar gefällt mir Antworten

basti.blaich

Kommentar löschen
10.0Herausragend

Scrubs ist einer der wenigen Comedyserien die es schaffen lustig und an manchen stellen richtig unter die Haut zu gehen ! Die Serie schafft es wie kaum eine andere Serie ein hohen wiederschau Wert zu schaffen den sie ist sehr kurzweilig und macht einfach Spaß ! Klar sind die ersten Staffeln noch ein Stück besser und die 9 Staffel kann man auch aus der Sammlung lassen ! Ich hab mich aber bei jeder Folge unterhalten gefühlt und manch eine Folge geht einem echt unter die Haut und das bei einer Comedyserie da muss einfach die 10 her !!!

bedenklich? 2 Mitgliedern gefällt das Kommentar gefällt mir Antworten

Felix.DjTunefish.Fischer

Kommentar löschen
10.0Herausragend

The Book of Love.. <3 - Hammer, hammer, hammer geile Serie!

bedenklich? Kommentar gefällt mir Antworten

Toaster0107

Kommentar löschen
10.0Herausragend

Scrubs ist die beste Comedy-Serie, die ich gesehen habe und der es über acht Staffeln (die neunte hat es nie gegeben) gelingt, das Niveau konstant auf einem Top-Level zu halten. Aber nicht nur das: Die Serie bietet auch unheimlich emotionale Momente, die genau in die andere Richtung gehen und in denen man (auch beim zehnten Mal) den Tränen nahe ist.

Bemerkenswert sind auch die Charaktere, von denen alle zwar ziemlich bescheuert, aber doch unheimlich liebenswürdig sind, sodass man die Frage "Wer ist eigentlich dein Lieblingscharakter aus Scrubs?" jedesmal anders beantworten könnte, ohne dabei zu lügen. Einerseits hängt es damit zusammen, dass sich jeder mit einem Charakter zu irgendeinem Zeitpunkt seines Lebens identifizieren kann, andererseits schafft es die Serie aber auch jeden Charakter ins Rampenlicht zu rücken, wenn es denn gerade passend ist - niemand kommt zu kurz, was man auch merkt - die Chemie im Cast stimmt einfach zu 100 Prozent (allen voran JD und Turk bzw. Zach Braff und Donald Faison).

Es gibt nur ganz wenige Folgen, die man bei einem Re-watch auslässt, denn eigentlich ist Scrubs eine der wenigen Serien, von denen man sich 20 Folgen am Stück ansehen kann und die immer noch nicht langweilig werden. Fast jede Folge hat zumindest einen Witz, der einen einfach zum Lachen bringt - oder der einen anders emotional berührt, was auch dem unheimlich passenden Einsatz bestimmter Lieder liegt, die die Szene perfekt untermalen.

Und da mir kein besonderer Abschlusssatz einfällt: EEEEAAAAGLEEEE!!!

bedenklich? 1 Mitglied gefällt das Kommentar gefällt mir Antworten

Val Vega

Kommentar löschen
10.0Herausragend

Sehe grade seit langem mal wieder eine Episode. Ist einfach die beste Comedy Sendung, die es so gibt. Auch wenn ich es schon Dramödie nennen würde :)

bedenklich? 1 Mitglied gefällt das Kommentar gefällt mir Antworten

Kommentar schreiben | Alle Kommentare (246)


Genre
Komödie, Sitcom, Arztserie
Zielgruppe
Familienfilm
Zeit
2000er Jahre