Die besten Filme aus Schweiz - Schuld

  1. FR (2004) | Musikfilm, Drama
    Die Kinder des Monsieur Mathieu
    7.7
    7.3
    947
    96
    Musikfilm von Christophe Barratier mit Gérard Jugnot und François Berléand.

    In dem französischen Spielfilm Die Kinder des Monsieur Mathieu bringt ein neuer Musiklehrer mit seinem selbst gegründeten Chor den strengen Alltag eines Internats für schwer erziehbare Jungen gehörig
    durcheinander.

  2. AT (1992) | Drama, Psychodrama
    6.7
    6.1
    306
    38
    Drama von Michael Haneke mit Arno Frisch und Angela Winkler.

    Benny (Arno Frisch) ist der pubertierende Sohn einer österreichischen Wohlstandsfamilie. Der Vater (Ulrich Mühe) scheint nur auf Außerlichkeiten bedacht, die Mutter (

  3. 6.1
    7.4
    29
    6
    Dokumentarfilm von Heidi Specogna.

    In Das Schiff des Torjägers erzählt Heidi Specogna die Geschichte der Protagonisten, die an dem Fund eines Menschenhandelsschiffs beteiligt waren.

  4. 5.3
    6.3
    64
    11
    Drama von Valentin Hitz mit Clemens Schick und Lena Lauzemis.

    Im österreichischen Sci-Fi-Drama Stille Reserven muss Clemens Schick als rücksichtsloser Versicherungsagent erst selbst tief fallen, um zu erkennen, dass es im Leben nicht nur auf die Karriere ankommt.

  5. DE (2009) | Drama, Schicksalsdrama
    6.8
    24
    5
    Drama von Till Endemann mit Ken Duken und Yevgeni Sitokhin.

    Der Film verarbeitet das Unglück von Überlingen. Am 1. Juli 2002 kollidieren zwei Flugzeuge kurz vor Mitternacht über dem Bodensee. 71 menschen werden Opfer dieser Katastrophe, mehr als die Hälfte davon waren Kinder. Doch die Flugsicherheitsfirma entschuldigt sich nie - bis ein russischer...

  6. Neu: Podcast
    Streamgestöber - Dein Moviepilot-Podcast
    Stürz dich mit uns jeden Mittwoch ins Streamgestöber auf die gehypten und geheimen Serien & Filme deiner 3 bis 300 Streaming-Dienste. Andere bingen Feierabendbier, wir trinken Feierabendserien.
  7. CH (2009) | Dokumentarfilm
    7.2
    7.2
    63
    6
    Dokumentarfilm von Vadim Jendreyko.

    Die Dokumentation Die Frau mit den 5 Elefanten zeichnet die Lebensstationen der berühmten Dostojewski-Übersetzerin Svetlana Geier zwischen Stalinismus, Nazidiktatur und heute nach.