Benny's Video

Benny's Video

AT/CH · 1992 · Laufzeit 105 Minuten · FSK 16 · Drama, Horrorfilm · Kinostart

Diesen Film bewerten
Bewertung löschen
6.0
Kritiker
24 Bewertungen
Skala 0 bis 10
6.7
Community
573 Bewertungen
31 Kommentare
Hol dir Filmempfehlungen!

von Michael Haneke, mit Arno Frisch und Angela Winkler

Benny (Arno Frisch) ist der pubertierende Sohn einer österreichischen Wohlstandsfamilie. Der Vater (Ulrich Mühe) scheint nur auf Außerlichkeiten bedacht, die Mutter (Angela Winkler) wirkt gar verschüchtert. Auf den ersten Blick herrscht eine trügerische Ruhe innerhalb dieser Familie, doch die schiere Ignoranz zwischen den Familienmitgliedern verheißt nichts Gutes. Als die Eltern für ein Wochenende verreisen, bleibt Benny alleine zurück. In der Videothek lernt er ein Mädchen (Ingrid Stassner) kennen, die er interessant findet, und läd sie zu sich nach Hause ein. Dort zeigt er ihr seine Videos, Kameras, das ganze Equipment. Auch ein Bolzenschussgerät, das er heimlich vom Bauernhof entwendet hat. Aus einem kindlichen Spiel wird eine Tragödie, als Benny abdrückt und das Mädchen lebensgefährlich verletzt. Doch anstatt Hilfe zu holen, drückt der Teenager gleich mehrfach ab.


4 Kritiken & 30 Kommentare zu Benny's Video