Die besten Filme aus Israel

  1. Waltz with Bashir
    7.9
    7.8
    1.663
    194
    Anti-Kriegsfilm von Ari Folman mit Ari Folman und Ron Ben-Yishai.

    In Waltz with Bashir interviewt der israelischer Regisseur Ari Folman Veteranen aus dem Libanonkrieg, da ihm selbst aus dieser Zeit nur Albträume, aber keine Erinnerungen geblieben sind.

  2. FR (2013) | Drama, Hard SF
    6.8
    6.7
    841
    75
    Drama von Ari Folman mit Robin Wright und Harvey Keitel.

    Robin Wright spielt sich selbst in The Congress, einer Mischung aus Real- und Animationsfilm, unter der Regie von Ari Folman (Waltz with Bashir).

  3. DE (2009) | Drama, Anti-Kriegsfilm
    6.5
    7
    347
    41
    Drama von Samuel Maoz mit Yoav Donat und Zohar Shtrauss.

    1982, der erste Libanon-Krieg: Vier junge israelische Soldaten sind zusammen in einem Panzer eingepfercht. Mit ihrem Gefährt sollen sie ein Dorf auf Seiten des Libanon auskundschaften, das als möglicher Sitz der Hisbollah gilt und kurz zuvor von der israelischen Luftwaffe attackiert worden ist. Kurz vor dem Dorf kommt der Panzer aber vom Weg ab und bleibt stecken. Aus Furcht vor einem Hinterhalt verschanzt sich die unerfahrene Mannschaft im Fahrzeug und beobachtet durch das Zielfernrohr das dramatische Geschehen im Dorf.
    Das Zielfernrohr als paradoxes Symbol der Entdistanzierung: Lebanon kommentiert in der Dichte eines Kammerspieles und durch die Augen von Männern, die gerade erst der Kindheit entwachsen sind, die Tragödie des Invasions-Krieges. Keiner vermag seine Unschuld zu bewahren, auch wenn der Eingriff ins Kriegsgeschehen aus der Distanz und somit nur mittelbar erfolgt.
    Regisseur Samuel Maoz, geboren in Tel Aviv, war zur Zeit des ersten Libanon-Krieges auch gerade einmal 20 Jahre alt. In Lebanon verarbeitet er seine eigenen traumatisierenden Erlebnisse als Soldat. (EM)

  4. IL (2007) | Komödie, Drama
    7.1
    8.2
    127
    25
    Komödie von Eran Kolirin mit Sasson Gabai und Ronit Elkabetz.

    Die israelische Komödie Die Band von Nebenan lässt eine ägyptische Poilzeikapelle in einem israelischen Provinznest stranden.

  5. IL (2014) | Drama
    7.1
    7.4
    121
    18
    Drama von Eran Riklis mit Tawfeek Barhom und Daniel Kitsis.

    Eran Riklis’ Drama Mein Herz tanzt beruht auf dem Buch Tanzende Araber des Kolumnisten Sayed Kashua. Darin versucht ein palästinensischer Junge sich der Gesellschaft in Israel anzupassen.

  6. Streamgestöber - Dein Moviepilot-Podcast
    präsentiert von MagentaTV – dem TV- und Streaming-Angebot der Telekom
    Stürz dich mit uns jeden Mittwoch ins Streamgestöber auf die gehypten und geheimen Serien & Filme deiner 3 bis 300 Streaming-Dienste. Andere bingen Feierabendbier, wir trinken Feierabendserien.
  7. 7
    6.1
    190
    20
    Historienfilm von Mark Hartley mit Dolph Lundgren und Alex Winter.

    In Electric Boogaloo: The Wild, Untold Story of Cannon Films wird die Ära der B-Movies aus dem Hause der Cannon-Group beleuchtet.

  8. IL (2008) | Drama
    6.7
    7.4
    95
    14
    Drama von Eran Riklis mit Hiam Abbass und Doron Tavory.

    Ein Zitronenhain in der West Bank, unmittelbar an der Grenze zu Israel: Hier lebt die palästinensische Witwe Salma, hier ist sie tief verwurzelt - so wie die Bäume, die ihr Vater vor 50 Jahren pflanzte. Mit dem Einzug des israelischen Verteidigungsministers Israel Navon in das neue Haus direkt hinter dem Hain werden die alten Bäume plötzlich zum Sicherheitsrisiko. Der Zitronenhain soll abgeholzt werden - bietet er doch leichte Deckung für Terroristen. Salma setzt sich zur Wehr. Um ihre Bäume zu retten, zieht sie gemeinsam mit dem jungen palästinensischen Anwalt Ziad Daud bis vor den Obersten Gerichtshof Israels. Ihr Kampf weckt nicht nur die Aufmerksamkeit der Medien, sondern auch das Interesse Miras, der Gattin des Ministers, die sich in der Einsamkeit des neuen Hauses erstmals auch mit der Unerfülltheit ihres eigenen Lebens konfrontiert sieht. Während Salma entgegen der arabischen Tradition eine innige Zuneigung zu ihrem jüngeren Anwalt entwickelt, wächst zwischen den beiden Frauen, trotz aller Unterschiede und über die streng bewachte Grenze hinweg, ein unsichtbares Band der Sympathie. Salmas Odyssee führt tief hinein in das komplexe, bisweilen bedrückende, aber auch absurd-komische Chaos, das den konfliktgeladenen Alltag der Menschen im Nahen Osten bestimmt und in dem am Ende jeder mit seinem Lebenskampf alleine steht.

  9. IL (2010) | Thriller
    6.5
    6.5
    262
    90
    Thriller von Daniel Grou mit Rémy Girard und Claude Legault.

    Wie weit gehst du, wenn jemand deinem Kind Leid zufügt? Diese Frage stellt sich auch Bruno Hamel, als er am Grab seiner Tochter steht. In seiner Trauer kann die Antwort auf diese Frage nur lauten: Über alle Grenzen hinweg! Er fasst den Plan den Mörder seiner Tochter zu kidnappen und ihn sieben Tage für seine Tat büßen und leiden zu lassen. Sieben Tage Folter. Sieben Tage Terror. Sieben Tage, in denen das Opfer zum Täter und der Täter zum Opfer wird.

  10. IL (2009) | Drama, Schicksalsdrama
    6.9
    6.9
    134
    21
    Drama von Scandar Copti und Yaron Shani mit Fouad Habash und Nisrine Rihan.

    Tel Aviv, Jaffa, Ajami. Hier ist das Babel der Gegenwart, das Leben ein permanenter Ausnahmezustand. Seit langem Verfeindete leben hier als Nachbarn auf engstem Raum. Omar, der sich in die junge Hadir verliebt hat, wird in einen blutigen Streit mit einer mächtigen arabischen Familien verwickelt und von ihrer grausamen Rache verfolgt. Ihm bleibt nur die Flucht und dennoch kann er die Stadt und Hadir nicht verlassen. Seine letzte Chance ist, das von einem islamischen Richter festgesetzte – und dennoch unbezahlbare – Schuldgeld aufzutreiben. Auch Omars Freund Malek braucht dringend Geld, denn seine Mutter ist schwer krank. Um die Behandlung bezahlen zu können, arbeitet er illegal in Israel. Das Leben Dandos, ein jüdischer Polizist, nimmt eine tragische Wendung, als sein Bruder spurlos verschwindet. Zutiefst überzeugt, dass er Arabern in die Hände gefallen sein muss, schwört Dando Rache. Während er das Schicksal seines Bruders aufzuklären versucht, bietet sich Malek und Omar ein viel versprechendes Geschäft mit zwielichtigen Drogenhändlern. Doch die Ereignisse geraten außer Kontrolle. Mit erbarmungsloser Konsequenz werden Omar, Malek und Dando in einen hochspannenden Krimi verwickelt, der alles verändern wird.

    Ajami präsentiert eine Seite Isreals die nicht oft thematisiert wird, nämlich das Leben von Arabern in Israel. Dies ist jedoch nicht nur ein Film über Araber und Isrealis, es ist eine universelle Geschichte über Konflikt und Erwachsenwerden.

    Regisseur Scandar Copti hat mit lokalen Laiendarstellern ein Drama erschaffen, in dem verschiedene Leben sich gegenseitig kreuzen und beeinflussen. Der Film erzählt von einem blutigen Zwischenfall und beleuchtet diesen aus den Perspektiven mehrer Teilnehmer.

  11. FR (2014) | Drama
    7.3
    7.3
    81
    12
    Drama von Ronit Elkabetz und Shlomi Elkabetz mit Ronit Elkabetz und Simon Abkarian.

    In GET – Der Prozess der Viviane Amsalem kämpft eine israelische Frau um das Recht, sich von ihrem Mann scheiden zu lassen.

  12. US (2009) | Dokumentarfilm
    7
    7.4
    49
    14
    Dokumentarfilm von Yoav Shamir mit Uri Avneri und Yaakov Bleich.

    Defamation wagt sich an eines der Tabuthemen unserer Zeit: Der israelische Regisseur Yoav Shamir stellt die provokative und zuweilen auch respektlose Frage, was Anti-Semitismus heute wirklich bedeutet.

  13. 6.8
    6
    533
    63
    Horrorkomödie von Navot Papushado und Aharon Keshales mit Lior Ashkenazi und Tzahi Grad.

    In Big Bad Wolves steht ein potentieller Serienkiller im Kreuzfeuer eines racheerfüllten Vaters, und eines Polizisten.

  14. 6
    6.6
    93
    46
    Coming of Age-Film von Boaz Davidson mit Yftach Katzur und Jonathan Sagall.

    Drei Teenager-Romeos gehen auf große Sex-Fahrt. Sie kapern sich Mädchen. Erst kommen sie nicht richtig zum Schuß. Sie versuchen auf alle Weise, ihre Männlichkeitsteste zu bestehen. Sie messen fröhlich ihre Geschlechtsmaschinen, um festzustellen, wer in der Klasse "der Größte" sei... Sie kaufen sich, wieder zu dritt, eine Prostituierte. Bei ihr holen sie sich unangenehme Insekten, die ihnen nächsten Tages in der Schule (und in der Hose) viel Juckreiz und Pein bereiten. Der Ausgang wirkt elegisch. Sonst ist der Film von einer fidelen Derbheit, die - je nachdem - auf die Nerven geht oder zum Kreischen beflügelt.

  15. 6.9
    8
    108
    14
    Politische Dokumentation von Arnon Goldfinger mit Axel Milberg.

    Im Alter von 98 Jahren stirbt Großmutter Gerda. Kurz darauf versammelt sich die Familie in ihrer Wohnung in Tel Aviv, um diese aufzulösen. 70 Jahre lang hat sie hier mit Ehemann Kurt gelebt, weggeschmissen haben sie nichts. Inmitten unzähliger Briefe, Fotos und Dokumente entdeckt die Familie Spuren einer unbekannten Vergangenheit: Die jüdischen Großeltern waren eng befreundet mit der Familie des SS-Kommandanten Baron Leopold von Mildenstein. Filmemacher und Enkel Arnon Goldfinger nimmt zusammen mit seiner Mutter in der Dokumentation Die Wohnung den Kampf auf: mit Wut und Mut gegen die Kisten, den Staub, die Antiquitätenhändler, die Familie, die Vergangenheit und die Gegenwart, Verdrängung und Wahrheit.

  16. IL (1999) | Biopic, Abenteuerfilm
    6.4
    5.3
    97
    21
    Biopic von Andy Tennant mit Yun-Fat Chow und Mano Maniam.

    Die ist die wahre, aber auch umstrittene Geschichte der britischen Gouvernante Anna Leonowens, die im Jahre 1860 die Kinder des Königs von Siam betreute.

  17. DE (2014) | Komödie
    6.4
    6.7
    88
    19
    Komödie von Julia von Heinz mit Karoline Schuch und Suzanne von Borsody.

    In der deutsch-israelischen Co-Produktion Hannas Reise zieht es Karoline Schuch für ein Praktikum nach Tel-Aviv, wo der zunächst nur widerwillig angenommene Job ihr Leben verändert.

  18. DE (2017) | Drama, Kriegsfilm
    6.8
    6.8
    114
    11
    Drama von Samuel Maoz mit Lior Ashkenazi und Sarah Adler.

    Im israelischen Drama Foxtrot versucht ein Ehepaar aus Tel Aviv, den Tod des Militärdienst leistenden Sohnes zu verarbeiten.

  19. 7.6
    7.8
    261
    6
    Coming of Age-Film von Radu Mihaileanu mit Yaël Abecassis und Roschdy Zem.

    Eine Mutter trennt sich von ihrem neunjährigen Sohn, damit er überleben kann. Sie, eine äthiopische Christin, schickt ihn als jüdischen Jungen mit jüdischen Äthiopiern nach Israel. Dort muss er seine Wurzeln verleugnen und eine neue Identität annehmen, um in der neuen Umgebung sein zu dürfen. Ab jetzt wird er Salomon heissen, Schlomo genannt. In der fremden Umgebung ist er zunächst sehr allein. Eine weisse Familie adoptiert ihn und bemüht sich um sein Vertrauen. Schliesslich lässt er sich auf diese Menschen ein, sein Geheimnis behält er jedoch für sich. Er wächst auf mit der Angst, das Land verlassen zu müssen, wenn jemand erfährt, dass er kein Jude ist. Schlomo lernt leben und lieben. Doch die Last seines Geheimnisses begleitet ihn. Immer wieder schreibt er seiner Mutter. Der Tag rückt näher, an dem er sein Schweigen brechen muss, denn auch seine Freundin ahnt nicht, wer er wirklich ist.

    Hintergrund & Infos zu Geh und Lebe
    In den 1980ern ließ die israelische Regierung etwa 10.000 jüdische Äthiopier nach Israel ausfliegen, da sich in der afrikanischen Region Hungersnöte und Bürgerkriege breitmachten und Israel die Notwendigkeit sah, den Bevölkerungsstand zu stabilisieren.

  20. IL (2011) | Dokumentarfilm
    6.4
    7.3
    32
    12
    Dokumentarfilm von Marcus Vetter.

    Cinema Jenin dokumentiert die ambitionierte Initiative von Marcus Vetter, das in den frühen 1960er Jahren erbaute gleichnamige Kino, das sich in der Stadt Jenin in der West Bank befindet und mit dem Ausbruch der ersten Intifada im Jahr 1987 geschlossen wurde, wiederzueröffnen.

  21. DE (2014) | Drama
    6.5
    6.8
    82
    15
    Drama von Sharon Maymon und Tal Granit mit Ze'ev Revach und Levana Finkelstein.

    Mit Am Ende ein Fest versuchen Sharon Maymon und Tal Granit, das sensible Thema vom Altwerden und dem Willen zur Selbstbestimmung auf melancholisch-humorvolle Weise zu behandeln.

  22. IL (2008) | Drama, Sozialdrama
    7.1
    7.3
    65
    17
    Drama von Dror Zahavi mit Shadi Fahr-Al-Din und Shredi Jabarin.

    Der junge Palästinenser Tarek sieht keinen anderen Ausweg, als mit einem Selbstmordattentat mitten auf dem Markt von Tel Aviv die Ehre seines Vaters zu retten. Doch die Selbstzündung misslingt. So gewinnt er zwei Tage Lebenszeit, in denen er die jüdische Kultur und die unterschiedlichsten Menschen kennen lernt. Er rettet die suizidgefährdete Frau des störrischen Elektrohändlers Katz und verliebt sich in die wunderschöne wie wütende Jüdin Keren. Obwohl Tarek und Keren mit ihren eigenen Geschichten beschäftigt sind, bahnt sich die Liebe ihren Weg. In Tel Aviv beginnen zwei Tage voller Hoffnung und der Ahnung eines Neubeginns.

    (Quelle: OMDB)

  23. DE (2013) | Drama, Thriller
    6.8
    7.4
    141
    8
    Drama von Yuval Adler mit Tsahi Halevi und .

    Im Thriller Bethlehem führt ein junger Palästinenser ein Doppelleben, um gleichzeitig für den israelischen Geheimdienst zu arbeiten und seinen palästinensischen Bruder schützen zu können.

  24. FR (2019) | Drama
    5.6
    5.8
    83
    11
    Drama von Nadav Lapid mit Tom Mercier und Quentin Dolmaire.

    Im Drama Synonymes, das auf der Berlinale 2019 mit dem Goldenen Bären ausgezeichnet wurde, reflektiert Filmemacher Nadav Lapid seinen eigenen Erfahrungen als in Paris lebender Israeli, der eine neue Identität in einer neuen Heimat anstrebt.

  25. IL (2012) | Ehedrama, Drama
    6.1
    6.5
    69
    10
    Ehedrama von Rama Burshtein mit Hadas Yaron und Yiftach Klein.

    In An ihrer Stelle muss sich Hadas Yaron zwischen ihrem eigenen Glück und der Loyalität zu ihrer Familie entscheiden.

  26. DE (2012) | Drama
    6.2
    6.8
    56
    10
    Drama von Franziska Schlotterer mit Brigitte Hobmeier und Hans-Jochen Wagner.

    In Ende der Schonzeit gewährt ein Bauer einem Juden Unterschlupf und bittet ihn darum, mit seiner Frau Emma einen Stammhalter für die Familie zu zeugen.