Big Bad Wolves

Big Bad Wolves

IL · 2013 · Laufzeit 110 Minuten · FSK 18 · Komödie, Kriminalfilm, Drama, Thriller

Diesen Film bewerten
Bewertung löschen
6.0
Kritiker
10 Bewertungen
Skala 0 bis 10
6.8
Community
494 Bewertungen
60 Kommentare
Hol dir Filmempfehlungen!

von Navot Papushado und Aharon Keshales, mit Lior Ashkenazi und Tzahi Grad

In Big Bad Wolves steht ein potentieller Serienkiller im Kreuzfeuer eines racheerfüllten Vaters, und eines Polizisten.

Ein Mädchen verschwindet in den Wäldern und wird kurz darauf ohne Kopf wiedergefunden. Sie ist eines der Opfer einer Serie brutaler Kindsmorde, die in einer Kleinstadt drei Männer zusammenführt: Der rachedurstige Vater des letzten Opfers (Tzahi Grad), ein Polizist (Lior Ashkenazi), der sich abseits des offiziellen Protokolls Straftäter zur Brust nimmt, und der Hauptverdächtige (Rotem Keinan). Der unscheinbare Religionslehrer wurde zuvor von der Polizei festgenommen, aber wieder freigelassen.

Polizist Miki hofft ein Geständnis aus dem verdächtigen Dror rausprügeln zu können. Die Aktion mit den bezahlten Schlägern geht aber nach hinten los, denn sie landet als Video zum Thema Polizeigewalt in den israelischen Medien und Miki wird gefeuert. Weder er noch der Vater des kleinen Mädchens haben nun noch etwas zu verlieren. Bei der geplanten Entführung und Folterung des Hauptverdächtigen bleibt nur die Frage, ob er es wirklich war und wenn ja, wieweit Selbstjustiz gehen kann…

Hintergrund & Infos zu Big Bad Wolves
Aharon Keshales und Navot Papushado setzen mit Big Bad Wolves zur Fortsetzung von Rabies – A Big Slasher Massacre an. Big Bad Wolves ist ein zähnefletschender Rachethriller, der die zermürbende Frage aufwirft: Was würdest du tun, wenn jemand den Menschen verletzt, den du am meisten liebst? Der große böse Wolf ist in vielen Märchen zu finden. Auch Big Bad Wolves ist mit einem symbolisch-märchenhaften Unterton angelegt, hier sind es aber mehrere Wölfe, die als bedrohliche Raubtiere und Antagonisten aufeinander treffen.
Quentin Tarantino bezeichnete Big Bad Wolves als besten Film des Jahres 2013.

  • 90
  • 90
  • Big Bad Wolves - Bild
  • Big Bad Wolves - Bild
  • Big Bad Wolves - Bild

Mehr Bilder (4) und Videos (3) zu Big Bad Wolves


Cast & Crew zu Big Bad Wolves

Drehbuch
Musik
Filmdetails Big Bad Wolves
Genre
Horrorkomödie, Kriminalfilm, Komödie, Drama, Serienkiller-Film, Thriller
Handlung
Angst, Polizei, Rache, Serienkiller, Tod, Vater, Verhör, Wut und Hass
Produktionsfirma
United Channel Movies , United King Films

5 Kritiken & 54 Kommentare zu Big Bad Wolves