Alibi.com

Alibi.com

FR · 2017 · Laufzeit 90 Minuten · FSK 6 · Komödie · Kinostart

Diesen Film bewerten
Bewertung löschen
3.7
Kritiker
6 Bewertungen
Skala 0 bis 10
5.4
Community
108 Bewertungen
13 Kommentare
Hol dir Filmempfehlungen!

von Philippe Lacheau, mit Philippe Lacheau und Julien Arruti

In der französischen Komödie Alibi.com betreibt Philippe Lacheau ein Unternehmen für Ausreden aller Art, was solange gut geht, bis sein neuster Ehebrecher-Kunde sich als sein zukünftiger Schwiegervater entpuppt.

Handlung von Alibi.com
Alibi.com nennt sich die Firma, die Grégory Van Huffel (Philippe Lacheau) gegründet hat und zusammen mit seinem Geschäftspartner Augustin (Julien Arruti) und seinem neusten Angestellten Mehdi (Tarek Boudali) betreibt. Die Geschäftsidee ist dabei folgende: Immer wenn andere Menschen sich in eine brenzlige Situation gebracht haben und zur Rechtfertigung gegenüber anderen eine plausible Ausrede brauchen, wo sie während ihrer Abwesenheit waren und was sie getan haben, denken Greg und Co. sich ein Alibi für ihre Kunden aus. Mit List und einfallsreich inszenierten Szenen decken die drei die Fehltritte und Geheimnisse der Männer und Frauen, die ihre Dienste in Anspruch nehmen.

Bisher war seine Firma für Greg ein äußerst einträgliches Geschäftsmodell. Kompliziert wird sein Job für ihn erst, als er sich in Flo Martin (Elodie Fontan) verliebt. Sie kann Lügner und Betrüger nicht ausstehen - was Greg dazu bringt, die wahre Natur seines Berufs vor ihr zu verbergen. Es kommt jedoch noch schlimmer: Mit Gérard (Didier Bourdon) bekommt Alibi.com einen weiteren Kunden, der seine Ehefrau (Nathalie Baye) bezüglich seiner Affäre (Nawell Madani) hinters Licht führen will. Nur leider muss Greg kurz darauf herausfinden, dass es sich bei Gérard um niemand anderen als um Flos Vater, seinen Schwiegervater in spe, handelt.

Hintergrund & Infos zu Alibi.com
Alibi.com ist nach der Komödie Project: Babysitting - #epicfail (2014) und deren Fortsetzung Ab in den Dschungel (2015) der dritte Film, den Schauspieler und Regisseur Philippe Lacheau inszenierte. Die Darsteller Tarek Boudali und Julien Arruti hatten bereits in seinen ersten zwei Werken mitgewirkt. (ES)

  • 90
  • 90
  • Alibi.com mit Tarek Boudali, Julien Arruti und Philippe Lacheau - Bild
  • Alibi.com mit Elodie Fontan, Nathalie Baye und Philippe Lacheau - Bild
  • Alibi.com mit Tarek Boudali, Julien Arruti und Philippe Lacheau - Bild

Mehr Bilder (16) und Videos (10) zu Alibi.com


Cast & Crew zu Alibi.com

Regie
Schauspieler
Drehbuch
Musik
Filmdetails Alibi.com
Genre
Komödie
Zeit
2010er Jahre, Gegenwart
Ort
Frankreich
Handlung
Affäre, Alibi, Betrug, Betrüger, Ehebruch, Eltern, Fehler, Freunde, Freundin, Freundschaft, Geheimnis, Geschäft, Geschäftsführer, Geschäftsidee, Geschäftspartner, Lüge, Lügner, Schwiegereltern, Schwiegervater, Unternehmen, Unternehmer, Verlieben, Vertuschung, Wahrheit
Stimmung
Gutgelaunt, Romantisch, Witzig
Zielgruppe
Pärchenfilm
Verleiher
Studiocanal GmbH Filmverleih
Produktionsfirma
CN5 Productions , Canal+ , Ciné+ , Fechner Films , Palatine Étoile 14 , StudioCanal , TF1 , TF1 Droits Audiovisuels , TF1 Films Production , TMC

3 Kritiken & 13 Kommentare zu Alibi.com