Barbie als Rapunzel

Barbie as Rapunzel

US · 2002 · Laufzeit 84 Minuten · FSK 0 · Fantasyfilm

Diesen Film bewerten
Bewertung löschen
3.3
Kritiker
2 Bewertungen
Skala 0 bis 10
4.3
Community
188 Bewertungen
8 Kommentare
Hol dir Filmempfehlungen!

von Owen Hurley, mit Kelly Sheridan und Anjelica Huston

Die junge Rapunzel führt ein einsames Leben in einem düsteren Schloss. Es liegt verborgen in einem Zauberwald und gehört der Hexe Lady Gothel. Zum Glück hat das Mädchen zwei gute Freunde, Hobie, das sprechende Kaninchen, und Penelope, den rosafarbenen Drachen. Und noch etwas gibt Rapunzel Kraft: die Malerei. Immer wenn sie der Obhut Lady Gothels entkommen kann, malt das Mädchen Bilder in den herrlichsten Farben. Eines Tages gelangt sie durch einen Zufall in einen Kellerraum, in dem sie eine sonderbare Schachtel findet. Rapunzel öffnet sie und entdeckt eine Haarbürste mit einer Inschrift: "Für unsere Tochter zu ihrem ersten Geburtstag". Hatte Lady Gothel ihr nicht erzählt, sie sei adoptiert worden? Rapunzel ist verwirrt. Noch mehr Rätsel gibt ihr ein Tunnel auf, den sie unerwartet entdeckt. Er führt sie in das Reich von König Frederick. Dort trifft sie auf Prinz Stefan, den Sohn des Königs, der Rapunzel sofort verfällt. Was Rapunzel nicht ahnt: König Frederick befindet sich im Krieg mit einem benachbarten Königreich und ist in argen Nöten. Die erboste Lady Gothel, die die Ausreißerin schließlich wiederfindet, sperrt das Mädchen zur Strafe in einen Turm, in dem es einsam auf Rettung wartet. In den vielen Tagen ihrer Gefangenschaft entdeckt Rapunzel, dass sie mit Hilfe ihrer Fantasie gar nicht so einsam ist. Und auch die Erinnerung an die Worte ihrer Eltern geben ihr Kraft.


Cast & Crew zu Barbie als Rapunzel

Regie
Schauspieler
Drehbuch
Filmdetails Barbie als Rapunzel
Genre
Märchenfilm
Produktionsfirma
Mainframe Entertainment , Mattel Inc.

0 Kritiken & 8 Kommentare zu Barbie als Rapunzel