Columbo: Lösegeld für einen Toten

Columbo: Ransom for a Dead Man

· 1971 · Laufzeit 95 Minuten · Kriminalfilm

Diesen Film bewerten
Bewertung löschen
-
Kritiker
0 Bewertungen
Skala 0 bis 10
7.1
Community
76 Bewertungen
4 Kommentare
Hol dir Filmempfehlungen!

von Richard Irving, mit Peter Falk

Die ehrgeizige und äußerst scharfsinnige Rechtsanwältin Leslie Williams erschießt ihren Ehemann, den Richter Paul Williams, da er ihrer Karriere im Weg stand. Die Leiche wirft sie ins Meer. Um den Mord zu vertuschen, täuscht sie eine Entführung ihres Ehemannes vor. Sie fingiert einen Erpresseranruf, der von ihrem Anrufbeantworter aufgezeichnet wird. Danach informiert sie die Polizei. Das FBI übernimmt die Ermittlungen. Die Bundesbeamten werden von Columbo begleitet, den ein kleines Detail stutzig macht: Leslie hat sich beim Anruf der Entführer überhaupt nicht erkundigt, wie es ihrem Mann geht, was eigentlich die natürliche Reaktion einer besorgten Ehefrau wäre. Einmal misstrauisch geworden, sucht der hartnäckige Ermittler nach weiteren Ungereimtheiten und wird fündig. Nur: Ein richtiger Beweis dafür, dass ein Lösegeld für einen Toten bezahlt werden soll, ist nicht darunter…


Cast & Crew zu Columbo: Lösegeld für einen Toten

Regie
Schauspieler
Filmdetails Columbo: Lösegeld für einen Toten
Genre
Polizeifilm

0 Kritiken & 2 Kommentare zu Columbo: Lösegeld für einen Toten