Tomorrow

Demain / AT: Tomorrow - Die Welt ist voller Lösungen

FR · 2015 · Laufzeit 120 Minuten · FSK 0 · Dokumentarfilm · Kinostart

Diesen Film bewerten
Bewertung löschen
7.3
Kritiker
7 Bewertungen
Skala 0 bis 10
7.9
Community
181 Bewertungen
10 Kommentare
Hol dir Filmempfehlungen!

von Mélanie Laurent und Cyril Dion

In ihrer Dokumentation Tomorrow suchen die französische Schauspielerin Mélanie Laurent und andere Verbündete nach Lösungen, um den Klimaschutz auf dem Planeten Erde besser voranzutreiben.

Handlung von Tomorrow
Mélanie Laurent und Cyril Dion wissen, dass die Menschen über die Medien täglich mit Katastrophenmeldungen bombardiert werden. Der Klimawandel ist da nur eine von vielen Gefahren, die das Leben auf der Erde bedrohen. Dennoch war es ihnen ein Herzensprojekt, insbesondere darauf aufmerksam zu machen. Anstatt aber wie so viele das nahende Weltuntergangs-Szenario bilderreich aufzuzeigen, entschieden sie sich dazu, einen anderen Weg mit ihrem Projekt einzuschlagen: Sie wollen ein positives Bewusstsein dafür wecken, dass es für ein Umdenken eben noch nicht zu spät ist.

Deshalb reisten die zwei zusammen mit weiteren Verbündeten für ihre Doku Tomorrow (OT: Demain) in insgesamt zehn Staaten auf unterschiedlichen Kontinenten, um vor Ort mit Umweltschützern, Wissenschaftlern und Klima-Organisationen zu sprechen, die bekannte Lösungen für den Klimaschutz, die Landwirtschaft und die Energiewende bereithalten, damit auch die nächste Generation noch unseren Heimatplaneten bewohnen kann. (ES)

  • 90
  • 90
  • Tomorrow - Bild
  • Tomorrow - Bild
  • Tomorrow - Bild

Mehr Bilder (17) und Videos (3) zu Tomorrow


Cast & Crew zu Tomorrow

Musik
Filmdetails Tomorrow
Genre
Dokumentarfilm
Zeit
Gegenwart, Nahe Zukunft, Zukunft
Ort
Erde, Frankreich
Handlung
Energie, Energiekrise, Energiepolitik, Energiequelle, Energieversorgung, Experten, Hoffnung, Klima, Klimawandel, Landwirtschaft, Natur und Umwelt, Umweltbewegung, Umweltschutz, Umweltschutzorganisation, Umweltschützer, Umweltzerstörung, Veränderung, Wandel, Zukunftspläne
Stimmung
Ernst, Geistreich
Zielgruppe
Frauenfilm, Männerfilm
Verleiher
Pandora Filmverleih
Produktionsfirma
Affaires Publiques Consultants , Agence Française de Développement , Agrinergia , Centre national de la Cinématographie , Colibris - Mouvement pour la Terre et l'Humanisme , Fonds de Dotation Akuo Energy , France Télévisions , Hozhoni , Johes , KissKissBankBank , Mars Films , Mely Productions , Move Movie , Orange Cinéma Séries , Région Aquitaine

7 Kritiken & 9 Kommentare zu Tomorrow