Der Fall Bruckner

Der Fall Bruckner

DE · 2014 · Laufzeit 90 Minuten · Drama

Diesen Film bewerten
Bewertung löschen
-
Kritiker
1 Bewertungen
Skala 0 bis 10
6.5
Community
31 Bewertungen
1 Kommentare
Hol dir Filmempfehlungen!

von Urs Egger, mit Bernhard Schütz und Maximilian von Pufendorf

Der junge Joe gibt Corinna Harfouch als Sozialpädagogin im TV-Drama Der Fall Bruckner viele Rätsel auf.

Handlung von Der Fall Bruckner
Nicht nur die Arbeit von Katharina Bruckner (Corinna Harfouch), die beim Jugendamt tätig ist, ist nervenaufreibend, auch im Privatleben scheint es bergab zu gehen, als sie ihren Mann mit einer jüngeren Frau im Arm sieht. Ihre Tochter ist ihr auch keine Stütze, denn sie halst ihr den Enkelsohn auf, weil sie beruflich verreisen muss. Schulpsychologe Schubert (Maximilian von Pufendorf) macht sich in dieser Situation Gedanken um den Sohn der Architektin Bremer (Christiane Paul) und bittet Katharina um Mithilfe. Nicht nur, dass der siebenjährige Joe überaktiv ist, er scheint auch verängstigt und behauptet, dass Frau Bremer nicht seine Mutter sei. Während sich Katharina auf Joe einlässt und er Vertrauen gewinnt, möchte Frau Bremer diesen Umgang verbieten. Indem sie einen Schicksalsschlag Katharinas aufdeckt, gelingt ihr dies zuerst, doch schon bald werden Misshandlungsspuren bei Joe entdeckt …

Hintergrund & Infos zu Der Fall Bruckner
Autor des Films Der Fall Bruckner ist Hans Ullrich Krause. Er leitet ein Kinderhaus in Berlin und hat sich an tatsächlichen Fällen orientiert. Zusammen mit Autorin Cooky Ziesche ist der Stoff entstanden. (SD)

  • Der Fall Bruckner - Bild
  • Der Fall Bruckner - Bild
  • Der Fall Bruckner - Bild
  • Der Fall Bruckner - Bild

Mehr Bilder (22) und Videos (1) zu Der Fall Bruckner


Cast & Crew zu Der Fall Bruckner

Regie
Schauspieler
Drehbuch
Filmdetails Der Fall Bruckner
Genre
Drama
Produktionsfirma
Kineo Filmproduktion

1 Kritiken & 1 Kommentare zu Der Fall Bruckner