Originaltitel:
Eine ganz heiße Nummer 2
Eine ganz heiße Nummer 2.0 ist ein Komödie aus dem Jahr 2019 von Rainer Kaufmann mit Gisela Schneeberger, Rosalie Thomass und Bettina Mittendorfer.

Die bayerische Fortsetzung Eine ganz heiße Nummer 2.0 lässt die drei Freundinnen bei einem Tanzwettbewerb eine Highspeed-Internetleitung für ihr Heimatdorf ergattern.

Komplette Handlung und Informationen zu Eine ganz heiße Nummer 2.0

In Eine ganz heiße Nummer 2.0 wollen die Freundinnen Waltraud (Gisela Schneeberger), Maria (Bettina Mittendorfer) und Lena (RosalieThomass) an einem Tanzwettbewerb in Josefkirchen mitmachen, um mit dem Preisgeld eine neue teure Internetleitung für Marienzell zu finanzieren. Denn ohne High Speed sieht es dort ziemlich leer aus: Keine Touristen kommen und auch niemand sonst interessiert sich für das Dorf. Doch das Preisgeld müssen sich die Frauen hart erkämpfen. Denn die intrigante Moni (Franziska Schlattner) will mit ihrem Trachtenverein ebenfalls den Sieg und das Geld...

Hintergrund & Infos zu Eine ganz heiße Nummer 2.0

Mit der im Bayerischen Wald und Regensburg gedrehten Komödie Eine ganz heiße Nummer landete Markus Goller (Friendship!) im Herbst 2011 einen Publikumshit mit insgesamt über 1,2 Millionen Zuschauern. Acht Jahre später folgte mit Eine ganz heiße Nummer 2.0 die Fortsetzung, die in Gotteszell gedreht wurde. (RS)

Aktuelle Vorstellungen für Eine ganz heiße Nummer 2.0.

Cast
Crew
Regisseur/in
Produzent/in
Produzent/in
Komponist/in
Kameramann/frau

1 Video & 21 Bilder zu Eine ganz heiße Nummer 2.0

Eine ganz heiße Nummer 2 - Trailer (Deutsch) HD
Abspielen

Statistiken

Das sagen die Nutzer zu Eine ganz heiße Nummer 2.0

0.0 / 10
9 Nutzer haben diesen Film bewertet. Ab 10 Bewertungen zeigen wir den Schnitt.
0
Nutzer sagen
Lieblings-Film
0
Nutzer sagen
Hass-Film
18
Nutzer haben sich diesen Film vorgemerkt
3
Nutzer haben
kommentiert
Filter:
Alle
Freunde
Kritiker
Ich
Sortierung:
Datum
Likes
Bewertung
Ab 17. Oktober im Kino!Parasite