Exit West ist ein Drama von Morten Tyldum.

In der Romanverfilmung Exit West durchschreiten zwei Flüchtlinge, um ihrer kriegsgebeutelten Heimat zu entkommen, mysteröse Türen, die sie an Orte anderswo auf der Welt teleportieren.

Kompletter Inhalt & Hintergrundinfos zu Exit West

Handlung von Exit West
Saeed und Nadia fliehen aus ihrem Heimatland, nachdem die Stadt immer mehr zur Kriegszone zwischen der Regierung und Guerilla-Kämpfern wird. Genau wie andere Migranten suchen sie nach einem Ort an dem sie sicher sein können und hören dabei von geheimnisvollen Türen. Wer diese durchschreitet, wird auf unerklärliche Weise an Orte anderswo auf der Welt transportiert.

Hintergrund & Infos zu Exit West
Exit West basiert auf dem gleichnamigen Roman von Mohsin Hamid, der es 2017 nicht zuletzt aufgrund seiner allegorischen Thematisierung der globalen Flüchtlingskrise auf die längere Auswahlliste für den Man Booker Prize schaffte. Von Mohsin Hamid war zuvor bereits sein Buch The Reluctant Fundamentalist (2012) verfilmt worden.

Die Brüder Joe Russo und Anthony Russo sicherten sich im August 2017 die Rechte an Exit West und holten für die Verfilmung Regisseur Morten Tyldum (The Imitation Game) an Bord. (ES)

Schaue jetzt Exit West

Exit West ist derzeit nirgendwo zum Anschauen verfügbar. Merke dir den Film vor, damit du erfährst, wenn Exit West verfügbar wird.

Statistiken

Das sagen die Nutzer zu Exit West

Bisher hat sich noch
kein Nutzer diesen Film
vorgemerkt
Regisseur/in
Produzent/in
Produzent/in
Filter:
Alle
Freunde
Kritiker
Ich
Sortierung:
Datum
Likes
Bewertung
Ab 2. Mai im Kino!The Hole in the Ground