Halbschatten

Halbschatten

DE/FR · 2013 · Laufzeit 84 Minuten · FSK 0 · Drama · Kinostart

Diesen Film bewerten
Bewertung löschen
7.0
Kritiker
7 Bewertungen
Skala 0 bis 10
5.9
Community
38 Bewertungen
1 Kommentare
Hol dir Filmempfehlungen!

von Nicolas Wackerbarth, mit Nathalie Richard und Maren Kroymann

In Halbschatten will Anne Ratte-Polle einen Liebessommer mit ihrem Lover verbringen – doch dann kommt alles anders als erwartet.

Handlung von Halbschatten
Merle (Anne Ratte-Polle) freut sich auf einen Sommer voller Leidenschaft und Entspannung in der Ferienvilla ihres neuen Lovers Romualds (Henry Arnold). An der französischen Riviera angekommen, wird sie allerdings nicht von Romuald, sondern von dessen pubertären Kindern Felix (Leonard Proxauf) und Emma (Emma Bading) empfangen. Denn so eine Ferienvilla muss bezahlt werden, und so bleibt Romuald aus beruflichen Gründen der Sommerurlaub doch spontan verwehrt. Was also tun? In der Ferienvilla bleiben, die malerische Landschaft genießen und den fremden Kindern ein unwillkommener Gast sein? Oder zurück in die Großstadtöde und den Urlaub auf Balkonien verschwenden? In der Hoffnung Emma und Felix ein wenig aus der Reserve locken zu können, entschließt sich Merle zu bleiben, und startet so in einen ungewissen Sommer voller Überraschungen. (BG)

  • Halbschatten - Bild
  • Halbschatten - Bild
  • Halbschatten - Bild
  • Halbschatten - Bild

Mehr Bilder (12) und Videos (1) zu Halbschatten


Cast & Crew zu Halbschatten

Regie
Schauspieler
Drehbuch
Filmdetails Halbschatten
Genre
Drama
Zeit
Gegenwart, Sommer
Ort
Frankreich
Handlung
Einladung, Kinder, Leben, Liebhaber, Sommerhaus
Stimmung
Eigenwillig, Entspannt, Ernst, Geistreich
Verleiher
Farbfilm Verleih GmbH
Produktionsfirma
Les Films d'Antoine , unafilm

5 Kritiken & 1 Kommentare zu Halbschatten