Magie der Moore

Die Magie der Moore / AT: Moorlandschaften

DE · 2015 · Laufzeit 95 Minuten · FSK 0 · Dokumentarfilm · Kinostart

Diesen Film bewerten
Bewertung löschen
7.0
Kritiker
4 Bewertungen
Skala 0 bis 10
7.3
Community
62 Bewertungen
10 Kommentare
Hol dir Filmempfehlungen!

von Jan Haft, mit Axel Milberg

Im Dokumentarfilm Die Magie der Moore beleuchten die Macher von Die Nordsee – Unser Meer das Naturwunder von Moorlandschaften und Sumpfgebieten.

Handlung von Die Magie der Moore
Natur-Filmer Jan Haft hat nach zahlreichen ählichen Werken ein geschultes Augen, wenn es um den Blick auf die Naturschauspiele unseres Landes geht: Nachdem er Die Blumenwiese – Wunderwelt am Wegesrand, Das grüne Wunder – Unser Wald und Die Nordsee – Unser Meer mit seiner Kamera eingefangen hat, nimmt er sich mit Die Magie der Moore eine neue landschaftliche Besonderheit zur Brust: Moorlandschaften mit ihrer Flora und Fauna.

Dabei erforscht der Naturfilmer das Biotop auf ganz unterschiedliche Herangehensweisen: Zum einen war das nebelverhangene Moor häufig Schauplatz von unheimlichen Mythen und Legenden, zum anderen dient es aber auch den unterschiedlichsten Tierarten wie Kranichen, Bären, Wölfen, Fasanen und Schlangen als Lebensraum. Jan Haft begleitet das Naturwunder, das sich im Kreislauf der vier Jahreszeiten entfaltet, fängt weite Flächen von Ginster und Heidekraut ein und hält auch den Tautropfen fest, der glitzernd die Morgensonne begrüßt. (ES)

  • 90
  • 90
  • Magie der Moore - Bild
  • Die Magie der Moore - Bild
  • Magie der Moore - Bild

Mehr Bilder (16) und Videos (3) zu Magie der Moore


Cast & Crew zu Magie der Moore

Regie
Schauspieler
Drehbuch
Musik
Filmdetails Magie der Moore
Genre
Naturdokumentation, Dokumentarfilm
Zeit
Gegenwart
Ort
Deutschland, Landschaft
Handlung
Bär, Mensch, Moor, Natur, Natur und Umwelt, Naturschutzgebiet, Naturverbundenheit, Pflanze, Pflanzenarten, Schönheit, Sumpf, Tierarten, Tiere, Vogel, Wolf
Verleiher
Polyband/24 Bilder
Produktionsfirma
Nautilusfilm

4 Kritiken & 10 Kommentare zu Magie der Moore