Plötzlich Star

Monte Carlo

US · 2011 · Laufzeit 108 Minuten · FSK 6 · Komödie · Kinostart

Diesen Film bewerten
Bewertung löschen
4.2
Kritiker
13 Bewertungen
Skala 0 bis 10
5.2
Community
891 Bewertungen
33 Kommentare
Hol dir Filmempfehlungen!

von Thomas Bezucha, mit Selena Gomez und Katie Cassidy

Selena Gomez wagt in Plötzlich Star einen Trip nach Europa und wird dort für eine Adlige gehalten.

Handlung von Plötzlich Star
Drei bildschöne, neugierige Frauen aus New Jersey wollen es in Plötzlich Star endlich wissen – und einmal im Leben ein richtiges Abenteuer erleben. Grace (Selena Gomez), ihre spießige Schwester und ihre beste Freundin investieren daher kurzerhand ihre gesamten Ersparnisse in einen Europa-Trip nach Paris. Leider droht ihr Paris-Urlaub in einem Fiasko zu enden, denn das Leben in der Stadt der Liebe ist ohne das nötige Kleingeld nicht immer reizvoll.

Da kommt es jedoch zu einer folgenschweren Verwechslung, denn Grace sieht einer britischen Adligen zum Verwechseln ähnlich und wird in der Hotellobby plötzlich mit Luxus und Wohlwollen überhäuft. Schnell lassen sich die drei von all den schönen Kleidern, der großen Suite, dem Privatjet und dem teuren Schmuck betören. Ihr grandioser Plan: Sie geben sich als die reiche Britin nebst Anhang aus und reisen in die Hauptstadt des Geldes: nach Monte Carlo. Dort schwelgen sie im Luxus – doch ihre Tarnung beginnt auf dem wackligen Parkett der High Society schnell zu bröckeln, denn Monte Carlo ist nicht New Jersey…

Hintergrund & Infos zu Plötzlich Star
Plötzlich Star ist eine Verfilmung des Romans Eine Ganovin kommt selten allein von Jules Bass. Statt einfallsreicher Trickbetrügerinnen haben wir es hier jedoch mit liebenswürdigen jungen Mädchen zu tun, welche einfach nicht der Versuchung des Augenblicks und dem Glanz des Luxus widerstehen können. Neben den Newcomer-Sternchen Selena Gomez (Schwesterherzen – Ramonas wilde Welt), Leighton Meester (Country Strong) und Katie Cassidy wird in Monte Carlo auch eine Schönheitsikone der 90er zu sehen sein: Andie MacDowell (Und täglich grüßt das Murmeltier).

Regie und Drehbuch von Plötzlich Star stammen aus der Hand von Thomas Bezucha, den das Filmmagazin Variety im Jahr 2000 in seine Top 10 der Drehbuchautoren aufnahm, die wir im Auge behalten sollten. Zehn Jahre später will er mit Plötzlich Star zeigen, dass er diese Ehre auch verdient hat.

  • 90
  • 90
  • Plötlich Star  - Bild
  • Plötlich Star - Bild
  • Plötzlich Star mit Katie Cassidy - Bild

Mehr Bilder (30) und Videos (9) zu Plötzlich Star


Cast & Crew zu Plötzlich Star

10 Kritiken & 33 Kommentare zu Plötzlich Star