Demnächst im Kino:
Originaltitel:
En guerre / AT: At War; Un autre monde
Streik ist ein Drama aus dem Jahr 2018 von Stéphane Brizé mit Vincent Lindon, Mélanie Rover und Jacques Borderie.

Im französischen Drama Streik wollen über 1000 Fabrikarbeiter einer Autofirma nicht hinnehmen, dass ihr Arbeitgeber sie einfach so entlassen hat.

Kompletter Inhalt & Hintergrundinfos zu Streik

Handlung von Streik
1100 Angestellte einer Automobilfabrik werden trotz ihrer Zustimmung zu massiven Lohnkürzungen entlassen, als ihre Anlage geschlossen wird. Sie organisieren daraufhin eine Rebellion, angeführt von ihrem Vertreter Laurent Amédéo (Vincent Lindon), und weigern sich vehement, die brutale Entscheidung der Firma zu akzeptieren.

Hintergrund & Infos zu Streik
Streik (OT: En Guerre) war unter seinem internationalen Titel At War Teil des Programms der Internationalen Filmfestspiele von Cannes 2018, wo der Film im Wettbewerb gezeigt wurde. (EK)

Schaue jetzt Streik

Streik ist derzeit nirgendwo zum Anschauen verfügbar. Merke dir den Film vor, damit du erfährst, wenn Streik verfügbar wird.

Pressestimmen

Alle 1 Pressestimmen zu Streik

8
Die Pressestimmen haben den Film mit 8 bewertet.
Aus insgesamt einer Pressestimme
outnow
8
Mit dem hervorragenden Vincent Lindon in der Hauptrolle gelingt Stéphane Brizé ein gelungenes Beispiel von sozial engagiertem Underdog-Kino…

Statistiken

Das sagen die Nutzer zu Streik

0.0 / 10
Bisher hat noch kein Nutzer diesen Film bewertet.
0
Nutzer sagen
Lieblings-Film
0
Nutzer sagen
Hass-Film
4
Nutzer haben sich diesen Film vorgemerkt
4
Nutzer haben
kommentiert
Cast
Crew
Laurent Amédéo
Direktor Borderie
Produzent/in
Regisseur/in
Produzent/in
Produzent/in
Kameramann/frau
Filter:
Alle
Freunde
Kritiker
Ich
Sortierung:
Datum
Likes
Bewertung

4 Trailer, Videos & 4 Bilder zu Streik