Wenn du wüsstest, wie schön es hier ist

Wenn du wüsstest, wie schön es hier ist

AT · 2015 · Laufzeit 90 Minuten · Drama, Kriminalfilm

Diesen Film bewerten
Bewertung löschen
-
Kritiker
1 Bewertungen
Skala 0 bis 10
6.9
Community
34 Bewertungen
2 Kommentare
Hol dir Filmempfehlungen!

von Andreas Prochaska, mit Gerhard Liebmann und Branko Samarovski

Wenn du wüsstest, wie schön es hier ist ist in der Reihe ORF Landkrimis erschienen und erzählt von einem Postenkommandanten, dessen kriminalistischer Spürsinn gegen seinen Willen gefordert ist.

Handlung von Wenn du wüsstest, wie schön es hier ist
Das abseits gelegene Hüttenberg ist mit seiner Ruhe und Unaufgeregtheit genau das Richtige für den Postenkommandanten Hannes Muck (Gerhard Liebmann), der hier seinen friedvollen Dienst versieht. Doch mit dem Frieden im Dorf ist es vorbei, als im stillgelegten Bergwerk die Tochter des Ortsvorstehers tot aufgefunden wird. Unter Aufsicht der im Gegensatz zu ihm “professionellen” Kollegen aus der Großstadt Klagenfurt wird die Ortschaft und das Leben von Muck gehörig umgekrempelt. Und dem bisher beliebten Provinzpolizisten bläst mit einem Male ein eisiger Wind entgegen. (EM)

  • Wenn du wüsstest, wie schön es hier ist - Bild
  • Wenn du wüsstest, wie schön es hier ist - Bild
  • Wenn du wüsstest, wie schön es hier ist - Bild
  • Wenn du wüsstest, wie schön es hier ist - Bild

Mehr Bilder (22) und Videos (0) zu Wenn du wüsstest, wie schön es hier ist


Cast & Crew zu Wenn du wüsstest, wie schön es hier ist

Regie
Schauspieler
Drehbuch
Filmdetails Wenn du wüsstest, wie schön es hier ist
Genre
Drama, Kriminalfilm
Produktionsfirma
Graf Film

0 Kritiken & 2 Kommentare zu Wenn du wüsstest, wie schön es hier ist