Weserlust Hotel

Weserlust Hotel - Der verrückte Filmdreh "All inclusive"

DE · 2017 · Laufzeit 80 Minuten · FSK 0 · Dokumentarfilm · Kinostart

Diesen Film bewerten
Bewertung löschen
7.0
Kritiker
2 Bewertungen
Skala 0 bis 10
-
Community
2 Bewertungen
0 Kommentare
Hol dir Filmempfehlungen!

von Eike Besuden

Die Dokumentation Weserlust Hotel zeigt Inklusion in Aktion, während Menschen mit und ohne Behinderung zusammen einen Film drehen: All Inclusive.

Handlung von Weserlust Hotel
Ricky erbt das Weserlust Hotel, weiß aber eigentlich gar nicht so recht, was er damit anfangen soll. Ist er als Hotelchef geeignet? Da er ein Mensch mit Behinderung ist, glauben plötzlich viele, ihm in seine Angelegenheiten hineinreden zu können. Doch nur weil er anfangs einige falsche Entscheidungen trifft, heißt das noch lange nicht, dass er nicht trotzdem auf dem richtigen Weg wäre.

Die Dokumentation Weserlust Hotel - Der verrückte Filmdreh „All inclusive“ zeigt, wie der Film über Ricky entsteht - und zwar in Zusammenarbeit mit "gewöhnlichen" und "besonderen" Menschen ... oder wie auch immer man sie unterscheiden will. Professionelle Schauspieler und Laien treffen hier auf Menschen mit und ohne Behinderung und arbeiten Hand in Hand an einem gemeinsamen einzigartigen Gesamtwerk der Inklusion. (ES)

  • Weserlust Hotel - Bild
  • Weserlust Hotel - Bild
  • Weserlust Hotel - Bild
  • Weserlust Hotel - Bild

Mehr Bilder (10) und Videos (1) zu Weserlust Hotel


Cast & Crew zu Weserlust Hotel

2 Kritiken & 0 Kommentare zu Weserlust Hotel