Zum Töten freigegeben

Marked for Death

US · 1990 · Laufzeit 94 Minuten · FSK 18 · Thriller, Actionfilm · Kinostart

Diesen Film bewerten
Bewertung löschen
5.6
Kritiker
8 Bewertungen
Skala 0 bis 10
6.4
Community
411 Bewertungen
45 Kommentare
Hol dir Filmempfehlungen!

von Dwight H. Little, mit Steven Seagal und Basil Wallace

Steven Seagal will nach Jahren als Drogenfahnder, nur noch ein ruhiges Leben führen. Doch als man sich an seiner Familie und seinen Freunden vergeht, ist Schluss mit lustig.

Handlung von Zum Töten freigegeben
Er hat genug - nach Jahren und Jahren als Undercover-Cop an der vordersten Front der Dogenfahndung ist John Hatcher (Steven Seagal) das Töten zuwider; er will aufhören. Gegen alle guten Ratschläge seiner Kollegen schmeißt er seinen Job und will fortan als friedlicher Bürger endlich einmal die angenehmen Seiten des Lebens genießen. Doch das Blut bleibt an seinen Fingern kleben - man vergeht sich an seiner Familie, tötet seine Freunde. Und irgendwann muss man selbst den besten Vorsatz aufgeben. John schlägt zurück. Mit geballter Energie, ohne sich um Vorschriften und Gesetze zu kümmern. Denn jetzt zählt nur noch das unmenschlichste aller Gesetze: Derjenige, der am Ende noch überlebt, hat recht.

  • 90
  • Zum Töten freigegeben - Bild
  • Zum Töten freigegeben - Bild
  • Zum Töten freigegeben - Bild
  • Zum Töten freigegeben - Bild

Mehr Bilder (22) und Videos (4) zu Zum Töten freigegeben


Cast & Crew zu Zum Töten freigegeben

Regie
Schauspieler
Drehbuch
Musik
Filmdetails Zum Töten freigegeben
Genre
Psychothriller, Actionfilm, Buddy Cop-Film
Handlung
Cop, Drogendealer, Familie, Mord, Rache, Voodoo
Zielgruppe
Über 18 (Gewalt)
Verleiher
Twentieth Century Fox of Germany GmbH
Produktionsfirma
Steamroller Productions , Victor & Grais

1 Kritiken & 41 Kommentare zu Zum Töten freigegeben