Godzilla vs. Kong gaukelt falsche Größen vor: Die Monster sind in Wahrheit viel kleiner

Godzilla vs. Kong - Trailer (Deutsch) HD
2:39
Godzilla vs KongAbspielen
© Warner Bros.
Godzilla vs Kong
14.03.2021 - 11:00 UhrVor 5 Monaten aktualisiert
25
4
Wie groß sind Godzilla und Kong in Godzilla vs. Kong? Jetzt gibt es offizielle Angaben, die allerdings erstmal eines beweisen: Uns wurde die falsche Größe vorgegaukelt.

In Godzilla vs. Kong treten die beiden Kino-Giganten erstmals für einen amerikanischen Blockbuster gegeneinander an. Damit es ein halbwegs fairer Kampf wird, musste sich King Kong seit seinem letzten Kino-Abenteuer nicht nur eine Waffe zulegen, sondern auch einen Wachstumsschub hinlegen.

Doch wie groß werden Godzilla und Kong in dem Blockbuster sein? Offizielles Werbematerial schenkt uns konkrete Zahlen. Demnach sind die beiden Titanen viel kleiner, als es insbesondere die Poster vermuten lassen.

Wie groß sind Godzilla und Kong? Die offiziellen Angaben in Metern

Im offiziellen chinesischen Werbematerial für Godzilla vs. Kong wird die Größe der beiden Titanen aus dem MonsterVerse verraten. (via Kaiju News Outlet )

Hier seht ihr das Werbematerial mit Angaben zu Godzilla und King Kong:

Godzilla ist also 120 m groß und King Kong 102 m. Ebenfalls aufgeführt sind die besonderen Kräfte der beiden Giganten.

So wird bei Godzilla zum Beispiel sein atomarer Atem genannt. King Kong hingegen hat einen Box-Schlag mit einer Erschütterung von 4,2 auf der Richter-Skala, also einem leichten Erdbeben. Gut zu wissen.

King Kong ist also immer noch etwas kleiner als Godzilla, was in den Trailern zum Film nicht sonderlich auffällt, weil Godzilla meist leicht gebeugt durch die Gegend stampft. Die offiziellen Angaben zeigen aber auch, dass das Werbematerial zum Film teils monumental falsche Erwartungen schürt.

Poster gaukeln epischeres Godzilla vs. Kong-Duell vor, als wir kriegen werden

Ein Teil von Godzilla vs. Kong wird in der Metropole Hongkong spielen, die eine ziemlich berühmte Skyline besitzt. Auf den entsprechenden Postern überragen die beiden Titanen die größten Wolkenkratzer der Stadt.

Dieses Charakterposter für Godzilla beeindruckt beispielsweise damit, dass die Riesenechse gleich groß oder gar größer als die umgebenden Hochhäuser ist:

Godzilla

Wenn wir die offiziellen Größen von Godzilla vs. Kong den offiziellen Meter-Angaben der Wolkenkratzer von Hongkong gegenüberstellen, wird allerdings ersichtlich, wie uns die Poster einen größeren Kampf vorgaukeln, als wir im Film kriegen werden.

Am besten lässt sich das mit dem beeindruckenden koreanischen Poster darlegen, in dem die beiden Monster die Stadt Hongkong aussehen lassen wie eine Kleinstadt im Ruhrgebiet.

Hier seht ihr die Größen der Wolkenkratzer in Grün und die offizielle Größe der Titanen in Gelb:

Godzilla und Kong im Vergleich zur echten Größe der Wolkenkratzer in Hongkong

Godzilla (120 m) ist also nicht mal halb so groß wie der kleinste Wolkenkratzer (283 m) auf dem Poster. Von King Kong brauchen wir gar nicht erst anfangen.

Hier ist ein Vergleich von Godzilla und den größten Wolkenkratzern in Hongkong:

Was sagt uns das? Wenig über den Film und viel über die Werbung für den Film und die Methoden, mit denen uns Filmposter heiß auf Blockbuster machen sollen. Spätestens wenn wir Godzillas Brüllen im Film hören, dürften aber alle Gedanken an Realismus davon fliegen.

Aber wie schlagen sich Godzilla und Kong größentechnisch im Vergleich zu ihren Vorfahren?

Sind Godzilla und King Kong ungewöhnlich groß oder klein?

Zum Kinostart des fantastischen japanischen Kaiju-Spektakels Shin Godzilla wurde 2016 ein Größenvergleich der Film-Echsen veröffentlicht. Demnach war der US-Godzilla bei seinem ersten Auftritt 2014 rund 108 m groß. Die neuen offiziellen Größenangaben sind folglich stimmig. Godzilla ist in Godzilla vs. Kong weder extrem groß noch extrem klein im Vergleich zu seiner jüngeren Realfilm-Kaiju-Verwandtschaft.

Größenvergleich der Film-Godzillas von 2016

Der größte King Kong der Filmgeschichte

Demgegenüber ist es denkbar, dass uns der größte King Kong der Filmgeschichte erwartet.

  • In seinem ersten Abenteuer King Kong und die weiße Frau von 1933 war der Riesenaffe zwischen 7 und 15 m groß.
  • Im japanischen Film King Kong gegen Godzilla (1962) war Kong schon 44 m groß.
  • In Kong: Skull Island brachte es das haarige Biest nur auf 31 m. (via CBR )
  • In Godzilla vs. Kong macht er einen Sprung auf 102 m.

Seit seiner Jugend auf Skull Island in seinem ersten MonsterVerse-Film hat King Kong seine Größe also mehr als verdoppelt. An Godzilla kommt er ohne Plateauschuhe trotzdem nicht ran.

Wann kommt Godzilla vs. Kong ins Kino?

Vergangene Woche wurde der deutsche Kinostart des Blockbusters gestrichen. Ob Godzilla vs. Kong hierzulande per Stream bei Sky veröffentlicht wird, so wie Wonder Woman 1984 und der Snyder-Cut von Justice League, ist allerdings noch nicht bekannt.

Was glaubt ihr, wer im Kampf der Titanen gewinnt?

Das könnte dich auch interessieren

Angebote zum Thema

Kommentare

Aktuelle News