Community
Trailer zu Why Stop Now

Jesse Eisenberg kauft Drogen für Mutti

04.07.2012 - 09:35 UhrVor 9 Jahren aktualisiert
2
3
Why Stop Now lief Anfang des Jahres bereits auf dem Sundance Film Festival. Nun gibt’s den ersten Trailer zum neuen Film von Jesse Eisenberg. Als braver Sohn schafft er darin Drogen für seine Filmmutter Melissa Leo ran.

Die Fans von Jesse Eisenberg (The Social Network, To Rome with Love) können aufatmen – der Lockenkopf hat wieder einen neuen Film gedreht und wir zeigen euch den ersten Trailer zu Why Stop Now.

Jesse Eisenberg spielt in Why Stop Now das Piano-Wunderkind Eli Smith. Der junge Mann könnte bei seinem Talent beruhigt in die Zukunft blicken, wenn da nicht die Hürden des Alltags wären. Seine drogenabhängige Mutter Penny (Melissa Leo) hat ihre Entziehungskur abgebrochen und er muss sich nicht nur um seine kleine Schwester Nicole (Emma Rayne Lyle) kümmern, sondern auch um den Dealer (Tracy Morgan) seiner Mutter. Und ganz nebenbei will sich Eli eigentlich nur konzentrieren, denn bei einem Probespiel soll er seine Pianokünste unter Beweis stellen, um in ein Musikprogramm aufgenommen zu werden. Aber unter Drogeneinfluss ist das alles gar nicht so einfach.

Die Komödie Why Stop Now entstand unter der Regie von Phil Dorling und Ron Nyswaner (Philadelphia), letzterer entwickelte zudem auch das Drehbuch zum Film. Am 17. August 2012 startet Why Stop Now in den US-Kinos. Ein deutscher Kinostart wurde noch nicht bekannt gegeben.

Was haltet ihr vom Trailer zu Why Stop Now mit Jesse Eisenberg?

Das könnte dich auch interessieren

Angebote zum Thema

Kommentare

Aktuelle News