Marrowbone
© Lionsgate
Marrowbone

Marrowbone - Stranger Things-Star im bedrückenden Trailer zum Horrorfilm

11 Jahre nach Das Waisenhaus kamen die Macher des Horror-Erfolgs für Marrowbone erneut zusammen. Während Sergio G. Sánchez dieses Mal nicht das Drehbuch sondern die Regie übernahm, leitete J.A. Bayona die Produktion des Films. Diese erneute Kollaboration stellt nach den sehr guten Kritiken ihres letzten Films eine freudige Nachricht für alle Gruselfans dar. Doch ob die Erwartungen auch erfüllt werden können, bleibt noch offen. Seht oben den Trailer und entscheidet selbst.

In Marrowbone geht es um eine Frau und ihre Kinder, die von England nach Amerika flüchten, um dem gewalttätigen Familienvater zu entkommen. Kurz nach der Reise stirbt jedoch die Mutter (Nicola Harrison) und ihre nun elternlosen Kinder verheimlichen ihren Tod bis zum 21. Geburtstag des ältesten Sohnes (George MacKay), um zusammenzubleiben. Er und seine Geschwister Jane (Mia Goth), Billy (Stranger Things-Star Charlie Heaton) und Sam (Matthew Stagg) suchen Unterschlupf in dem verlassenen Anwesen Marrowbone. Als ein neugieriger Anwalt zu den Geschwistern stößt, zeigt sich jedoch, dass sie nicht die einzigen Anwohner des gespenstischen Hauses sind. Ihre letzte Hoffnung, den paranormalen Kräften zu entkommen, ist die Freundin der Geschwister, Allie (Anya Taylor-Joy). Doch kann sie die Familie noch retten?

Das Regiedebüt von Sergio G. Sánchez feierte im September letzten Jahres auf dem Toronto International Film Festival Weltpremiere. Ein deutscher Starttermin wurde noch nicht bekanntgegeben.

Was haltet ihr von dem Trailer und dem Poster für Marrowbone?

moviepilot Team
ekorn Elisabeth Korn
folgen
du folgst
entfolgen
Deine Meinung zum Artikel Marrowbone - Stranger Things-Star im bedrückenden Trailer zum Horrorfilm