Das Geheimnis von Marrowbone

Marrowbone / AT: El Secreto de Marrowbone

ES · 2017 · Laufzeit 105 Minuten · FSK 16 · Thriller, Horrorfilm, Drama

Diesen Film bewerten
Bewertung löschen
6.5
Kritiker
2 Bewertungen
Skala 0 bis 10
7.0
Community
85 Bewertungen
14 Kommentare
Hol dir Filmempfehlungen!

von Sergio G. Sánchez, mit Charlie Heaton und George MacKay

Im Horrorthriller Das Geheimnis von Marrowbone wird eine Gruppe Geschwister, die den Tod der eigenen Mutter geheimhalten, in ihrem Heim von einer düsteren Präsenz heimgesucht.

Handlung von Das Geheimnis von Marrowbone
Als ihre Mutter verstirbt, halten vier Geschwister (George MacKay, Charlie Heaton, Mia Goth und Matthew Stagg) ihren Tod vor der Welt geheim. Sie wissen, dass sie andernfalls getrennt werden würden und wollen eine Entzweiung ihrer Familie um jeden Preis verhindern. Auf dem Anwesen am Meer, auf dem sie leben, macht sich bald jedoch eine unheimliche Präsenz bemerkbar, die auf ein schreckliches Geheimnis der Familienfarm hindeutet.

Hintergrund & Infos zu Das Geheimnis von Marrowbone
Der Titel Marrowbone heißt übersetzt Markknochen. Obwohl der Horrorfilm in englischer Sprache gedreht wurde, ist er eine spanische Produktion. Sergio G. Sánchez, der zuvor Drehbücher zu Filmen wie Das Waisenhaus (2007) und The Impossible (2012) verfasst hatte, gab mit dem erneut selbst verfassten Werk sein englischsprachiges Kinodebüt. Marrowbone feierte seine Weltpremiere im September 2017 auf dem Toronto International Filmfestival.

Schauspielerin Anya Taylor-Joy, die in Marrowbone die Freundin von George McKays Figur verkörpert, hatte bereits zuvor in Horrorfilmen wie The Witch, Das Morgan Projekt und Split Hauptrollen gespielt. (ES)

  • 90
  • 90
  • Marrowbone mit George MacKay, Mia Goth und Matthew Stagg - Bild
  • Das Geheimnis von Marrowbone mit Charlie Heaton - Bild
  • Marrowbone mit Mia Goth, Charlie Heaton und Matthew Stagg - Bild

Mehr Bilder (12) und Videos (5) zu Das Geheimnis von Marrowbone


2 Kritiken & 14 Kommentare zu Das Geheimnis von Marrowbone