Nach Venom: Nächster Spider-Man-Bösewicht erhält eigenen Marvel-Blockbuster

21.08.2020 - 11:00 Uhr
4
1
Spider-Man 3: Die 3 stärksten Bösewichte für den MCU-Film
5:41
Nach Venom kommt Kraven the HunterAbspielen
© Sony
Nach Venom kommt Kraven the Hunter
Sony baut fleißig sein eigenes Marvel-Universum rund um Venom und Co. aus. In diesem Zuge soll auch Kraven the Hunter die große Leinwand erobern. Sogar ein Regisseur steht schon fest.

Erst gestern berichteten wir von einem neuen Marvel-Film aus dem Hause Sony, der von Olivia Wilde inszeniert wird und sich allem Anschein nach um Spider-Woman dreht. Doch damit ist der große Masterplan des Studios noch lange nicht in Gänze enthüllt. Wie sich herausstellt, soll nun auch endlich der Kraven the Hunter-Film in die Kinos kommen.

J.C. Chandors A Most Violent Year auf Blu-ray
Zum Deal
Vor Kraven the Hunter

Die Nachricht stammt von Deadline , die auch den Olivia Wilde-Scoop für sich verbuchen konnten. Kraven the Hunter gehört nun also zu den Projekten, die in Sonys Marvel-Universum oberste Priorität genießen. Als Regisseur wurde J.C. Chandor verpflichtet - fraglos eine spannende wie unerwartete Wahl.

Kraven the Hunter stößt zu Sonys Marvel-Universum

Chandor hat in den vergangenen Jahren mit einigen starken Filmen auf sich aufmerksam gemacht. Da wäre etwa das Wall-Street-Drama Der große Crash - Margin Call, der Survival-Trip All Is Lost mit Robert Redford sowie der düstere Gangsterfilm A Most Violent Year, der mit einer atemberaubenden Verfolgungsjagd punktete.

Kraven the Hunter

Zuletzt führte J.C. Chandor bei dem actionlastigen Netflix-Film Triple Frontier Regie. Mit Kraven the Hunter steht nun sein erster großer Blockbuster vor der Tür. Der Film befindet sich schon länger in der Entwicklung. Vor zwei Jahren wurde bereits Richard Wenk, u.a. bekannt als Autor der The Equalizer-Filme, engagiert, um das Drehbuch zu schreiben.

Nach Venom stößt mit Kraven the Hunter eine weitere wilde Figur in Sonys Marvel-Universum, das auch unter dem Titel Sony Pictures Universe of Marvel Characters (kurz SPUMC) geläufig ist. Allgemein ist die Figur als Spider-Man-Bösewicht bekannt, nicht zuletzt debütierte sie 1964 in einer Ausgabe von The Amazing Spider-Man.

Diese Spider-Man-Bösewichte wollen wir sehen:

Spider-Man 3: Die 3 stärksten Bösewichte für den MCU-Film
Abspielen

Geschaffen wurde Kraven the Hunter von Stan Lee und Steve Ditko. In einem Live-Action-Film war er bisher noch nicht zu sehen. Dementsprechend dürfen wir gespannt sein, wie die Umsetzung der Comicfigur auf der großen Leinwand ausfällt. Produziert wird der Film von Matt Tolmach und Avi Arad, der ebenso in Venom und Morbius involviert ist.

Ein Kinostart von Kraven the Hunter steht noch nicht fest.

*Bei dem Link zum Angebot von Amazon handelt es sich um einen sogenannten Affiliate-Link. Bei einem Kauf über diesen Link erhalten wir eine Provision.

Welchen Schauspieler wünscht ihr euch für Kraven the Hunter?

Das könnte dich auch interessieren

Angebote zum Thema

Kommentare

Aktuelle News