All Is Lost

All Is Lost

US · 2013 · Laufzeit 106 Minuten · FSK 6 · Drama, Abenteuerfilm · Kinostart

Diesen Film bewerten
Bewertung löschen
7.6
Kritiker
54 Bewertungen
Skala 0 bis 10
6.7
Community
2008 Bewertungen
166 Kommentare
Hol dir Filmempfehlungen!

von J.C. Chandor, mit Robert Redford

In All Is Lost sieht sich Robert Redford als einsamer Segler nach einer Havarie mit einem gnadenlosen Überlebenskampf auf hoher See konfrontiert.

Handlung von All Is Lost
Die Kollision mit Treibgut der besonders großen Art führt zu einem unsanften Erwachen eines einsamen Skippers (Robert Redford): Nachdem sein Schiff auf einen Container geprallt ist und havarierte, kann der Skipper zwar das Leck abdichten, doch sein Radio und Navigationsgerät haben irreparablen Schaden genommen. Nichts ahnend nimmt er mit seinem Schiff Kurs auf einen gewaltigen Sturm. Nur mit Mühe und sein Alter Lügen strafend überlebt er das Unwetter, nur um sich fortan mit anderen Fährnissen wie schwindenden Vorräten und der sengenden Hitze konfrontiert zu sehen. Allein im Besitz eines Sextanten, Seekarten und seiner seemännischen Fachkenntnis setzt er alles daran, einen Schiffahrtsweg zu kreuzen, um schließlich Rettung zu finden.

Hintergrund & Infos zu All Is Lost
Nach dem redseligen und von einer deutlich größeren Besetzung geprägten Der große Crash – Margin Call, der das Debüt von Regisseur J.C. Chandor darstellte, ist All Is Lost eine Art Anti-Margin-Call. Wie dort verfasste J.C. Chandor auch für All Is Lost das Drehbuch. Bei der Premiere des Erstlingswerks 2011 in Sundance (für das er später eine Oscar-Nominierung in der Kategorie Bestes Drehbuch bekommen sollte) lernte Chandor Robert Redford (Die Unbestechlichen) kennen, den er schließlich für eine Mitarbeit an All Is Lost gewinnen konnte.

All Is Lost feierte seine Premiere 2013 in Cannes, wo der Film viel Lob erhielt. (EM)

  • 90
  • 90
  • All Is Lost - Poster - Bild
  • All Is Lost mit Robert Redford - Bild
  • All is Lost - Bild

Mehr Bilder (12) und Videos (12) zu All Is Lost


Cast & Crew zu All Is Lost

Regie
Schauspieler
Drehbuch
Musik
Filmdetails All Is Lost
Genre
Drama, Abenteuerfilm
Zeit
Gegenwart
Ort
Ozean, Schiff
Handlung
Alleinsein, Alter Mann, Anstrengung, Boot, Hai, Kapitän, Meer, Ozean, Schaden, Sturm, Wasser, Überleben, Überlebender, Überlebenskampf
Verleiher
Universum / SquareOne / 24 Bilder
Produktionsfirma
Before The Door Pictures , Black Bear Pictures , Sudden Storm Productions , Treehouse Pictures , Washington Square Films

38 Kritiken & 165 Kommentare zu All Is Lost