Netflix' Vikings-Nachfolger Valhalla zeigt im Teaser Trailer völlig neue Kriegsführung der Wikinger

20.01.2022 - 09:10 UhrVor 4 Monaten aktualisiert
1
0
Vikings Valhalla - S01 Teaser Trailer (English) HD
1:10
VikingsAbspielen
© Netflix
Vikings
Die Vikings-Fortsetzung Vikings: Valhalla kommt in einem Monat mit Staffel 1 zu Netflix. Der neue Teaser Trailer heizt die Vorfreude im Schlachtgetümmel mit neuen Kampf-Taktiken an.

Vikings: Valhalla startet am 25. Februar 2022 bei Netflix. Hundert Jahre nach Vikings soll die Fortsetzung spielen. Seit dem Abschied von Ragnar, Björn, Lagertha und Co. hat sich also einiges verändert. Der Teaser Trailer verspricht aber, dass es an Schauwerten nicht mangeln wird ... und schleudert uns direkt in eine blutige Schlacht zwischen Wikingern und Engländern.

Der Teaser Trailer zu Vikings: Valhalla fügt den Kämpfen von Vikings etwas Neues hinzu

Schon im allerersten Video-Einblick zu Vikings: Valhalla machte uns Netflix' Serien-Fortsetzung vor vier Monaten Lust auf die Rückkehr zu den Wikingern. Die beste Vikings-Nachricht dabei: Die Serie kehrt hier trotz Zeitsprung erneut zu ihren Ursprüngen zurück, nämlich dem Konflikt zwischen England und den "Barbaren". Das zeigt auch der Teaser Trailer eindrücklich.

Seht euch den neuen Teaser Trailer zu Vikings: Valhalla an

Vikings Valhalla - S01 Teaser Trailer (Deutsch) HD
Abspielen

Im Mittelpunkt von Vikings: Valhalla stehen dabei der Entdecker Leif Eriksson (Sam Corlett), seine Schwester Freydís Eiríksdóttir (Frida Gustavsson) sowie Prinz Harald Sigurdsson (Leo Suter). Dass wir uns auf dem Höhepunkt der Auseinandersetzungen der Wikinger mit dem englischen Königshaus befinden, macht der Teaser Trailer deutlich.

Spannend ist zu sehen, dass Netflix sich für die Vikings-Fortsetzung um das Anknüpfen an altbekannt Looks (Schilde, Flecht-Frisuren, Schiffe) bemüht, zugleich aber auch mit neuen Schauwerten der Kriegsführung aufwarten will. Denn wir haben Ragnar zwar in Staffel 3 und 4 von Vikings nach Paris segeln und auch zu Wasser kämpfen sehen, aber wenn in dem Valhalla-Einblick eine gewaltige Holzbrücke mit Booten eingerissen wird, ist das definitiv etwas, was wir in der Ursprungsserie so noch nicht vorkam.

Die Erwartungen an die 1. Staffel Vikings: Valhalla bei Netflix sind hoch

Die neuen Kampf-Taktiken passen zu dem Versprechen, dass wir in Netflix' Vikings: Valhalla "brutale Wikinger-Gangster" zu sehen bekommen. Zugleich spielt die neue Serie aber auch in einer Zeit, in der sich die Wikinger-Ära ihrem Ende nähert.

Vikings: Valhalla

Netflix zeigte sich schon vor dem Start Vikings: Valhalla optimistisch zum Erfolg der neuen Serie. Denn der Streaming-Dienst hat gleich 3 Staffel auf einmal bestellt, was in den heutigen Zeiten schneller Absetzungen äußerst ungewöhnlich ist. Ob hier Ragnars Erbe würdig fortgeführt wird, werden wir dann in einem Monat herausfinden.

Die 22 größten Serien-Highlights 2022: Was kommt bei Netflix, Amazon & Co.?

Das Jahr 2022 strotzt neben Vikings: Valhalla nur so vor kommenden Serien-Highlights bei Netflix, Amazon, Disney+ und mehr. Und wir stellen euch im Moviepilot-Podcast Streamgestöber die 22 besten davon vor:

Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle findest du einen externen Inhalt, der den Artikel ergänzt. Du kannst ihn dir mit einem Klick anzeigen lassen und wieder ausblenden.

Externe Inhalte zulassenMehr dazu in unserer Datenschutzerklärung

Wir blicken auf das neue Serienjahr und ziehen die 22 größten neuen Serien und persönlichen Highlights aus dem Hut – von Der Herr der Ringe über House of Dragon bis hin zu Star Wars: Obi-Wan Kenobi.

Überzeugt euch der Teaser Trailer schon davon, Vikings: Valhalla bei Netflix zu schauen?

Das könnte dich auch interessieren

Angebote zum Thema

Kommentare

Aktuelle News