Ocean's Eight - Der Hobbit-Star Richard Armitage ergattert Rolle im Spin-off

Richard Armitage in Der Hobbit
© Warner Home Video
Richard Armitage in Der Hobbit

Die Besetzungsliste für die Heist-Komödie Ocean's Eight wächst und wächst. Wie Deadline vermeldet, wurde nun nämlich Richard Armitage für das Spin-off der Ocean's Eleven-Reihe verpflichtet. Der Brite wurde einem breiten Publikum als Thorin Eichenschild aus der Hobbit-Trilogie bekannt. Ebenso prägnant waren aber auch seine Auftritte in den Fernsehserien Im Visier des MI5 und Hannibal. Welche Rolle er in dem Film von Regisseur Gary Ross übernehmen wird, wird noch geheim gehalten. Ersten Spekulationen zufolge könnte es sich jedoch entweder um einen weiteren Bösewicht oder um die Liebschaft der von Sandra Bullock verkörperten Protagonistin handeln.

Wie TMZ zudem berichtet, werden die durch die Boulevard-Presse bekannten Halbschwestern Kim Kardashian West und Kendall Jenner einen Cameo-Auftritt in Ocean's Eight absolvieren. Ob sie dabei allerdings so viel Text haben werden wie Bruce Willis bei seinem Gastauftritt in Ocean's Twelve, darf zumindest bezweifelt werden. Dafür erleben wir neben Sandra Bullock u. a. Cate Blanchett, Anne Hathaway, Sarah Paulson, Helena Bonham Carter und Rihanna in Aktion. Außerdem werden Damian Lewis als Schurke des Films und James Corden als Versicherungsdetektiv zu sehen sein.

Das von Warner Bros. und Steven Soderbergh produzierte Spin-off, das sich diesmal einer komplett weiblichen Diebesbande widmet, soll in den USA am 08.06.2018 in den Kinos erscheinen. Der deutsche Starttermin für Ocean's Eight steht allerdings noch aus.

Welche Rolle würde zu Richard Armitage in Ocean's Eight passen?

Community Autor
folgen
du folgst
entfolgen
Deine Meinung zum Artikel Ocean's Eight - Der Hobbit-Star Richard Armitage ergattert Rolle im Spin-off