Picard: Neuer Teaser zeigt zwei großartige Frauen des Star Trek-Universums

Star Trek: Picard - Jonathan Frakes als RikerAbspielen
© CBS All Access
Star Trek: Picard - Jonathan Frakes als Riker
01.01.2020 - 13:00 UhrVor 3 Monaten aktualisiert
6
3
Für Star Trek-Fans beginnt das neue Jahrzehnt direkt mit einem Highlight: Im Januar startet Star Trek: Picard auf Amazon Prime. Ein neuer Teaser zur Serie schenkte uns jetzt einen längeren Blick auf Deanna Troi und Seven of Nine.

Genau einen Monat nach Weihnachten erwartet Trekkies ein verspätetes Geschenk auf Amazon Prime. Denn bald startet Star Trek: Picard in Deutschland, und wir sind neugierig und gespannt auf diese neue Geschichte mit alten Bekannten. Jetzt erschien ein neuer Teaser zur Serie mit Patrick Stewart. Der beschert uns eine Menge Action und mehr Szenen mit zwei großartigen Frauen des Star Trek-Universums.

Seven of Nine und Deanna Troi versüßen uns das Warten auf Star Trek: Picard

Wie wir bereits wissen, wird es in Star Trek: Picard einige Rückkehrer geben, darunter vor allem William Riker und Deanna Troi. An letztere wendet sich Jean-Luc Picard auch im neuen Teaser, als er zugeben muss, dass er dringend Hilfe braucht. Das Video könnt ihr weiter unten und oben in unserem Player ansehen.

Star Trek Picard - NFL Teaser (English) HD
Abspielen

Zugleich verspricht der Teaser-Trailer nicht zu knappe Action, mit Schlachten im All, Verfolgungsjagden und einer weiteren vertrauten Dame des Star Trek-Universums: Seven of Nine.

Ihre Szenen aus dem Teaser sind uns bereits vertraut, doch scheint sie immer mehr in den Fokus zu rücken. Auf dem offiziellen Twitter-Kanal von Star Trek wurde Jeri Ryans Figur aus Star Trek: Raumschiff Voyager ebenfalls beworben:

Umso mehr wollen wir wissen, welche Rolle Seven in Star Trek: Picard spielen wird. Besonders, da wir wissen, dass die eng mit ihr verbundenen Borg ein Schlüsselelement in der Serie sein werden.

Seven, Data und jede Menge Action: Neuer TV-Spot zu Star Trek: Picard

Abseits des Teasers ist vor kurzem noch ein neuer TV-Spot erschienen, der noch ein wenig mehr von Seven of Nine und Data (Brent Spiner) zeigt. Seven scheint sich hier offenbar mit unserem Titelhelden zu unterhalten. Wenn wir Picards gemeinsame Vergangenheit mit den Borg bedenkt (die im Spot ebenfalls aufgegriffen wird), dürften die beiden einander viel zu erzählen haben. Seht den Spot hier:

Währenddessen wird Data in Flashbacks gezeigt. Dass die Androiden-Thematik ebenfalls aufgegriffen wird, ist bereits bekannt. Wie sie ins große Ganze passt, ist allerdings noch ein Rätsel, das es zu lösen gilt. Gerade deshalb, weil sie nach dem neuen Spot in Verbindung mit einer Aussage Picards steht:

Meine Vergangenheit verfolgte mich bis in meine Albträume ... doch jetzt habe ich eine Mission.

Dann werden wir einmal abwarten und Earl Grey trinken. Denn wie diese Mission aussehen wird, wollen wir natürlich wissen. Ab dem 24. Januar 2020 brechen wir endlich wieder mit Jean-Luc Picard in unendliche Weiten auf.

Wie gefallen euch die neuen Teaser zu Star Trek: Picard?

Das könnte dich auch interessieren

Kommentare

Mehr zum Thema

Angebote zu Star Trek: Picard & aktuelle News

Themen: