The Politician - Kommt Staffel 3 erst 2024 auf Netflix?

20.06.2020 - 12:00 Uhr
0
1
The PoliticianAbspielen
© Netflix
The Politician
Gerade mal 7 Episoden umfasst Staffel 2 von Netflix' Polit-Comedy The Politician. Ob, wann und wie es mit Payton Hobart in der 3. Staffel weitergeht, erfahrt ihr hier.

Achtung, Spoiler zu The Politician Staffel 2: Die Netflix-Comedyserie The Politician wirft einen satirischen Blick auf die Karriere des jungen Politikers Payton Hobart (Ben Platt). Nach seinem Wahlkampf um das Amt des Highschool-Schülersprecher geht es in Staffel 2 um den Posten des Staatssenators von New York. Am Ende werden Fans mit einem Cliffhanger zurück gelassen, der uns mit Spannung auf Staffel 3 warten lässt.

Mehr Ben Platt gibt's in der Pitch Perfect-Trilogie
Zum Deal
Amazon-Deal

Seit Beginn der Serie plant Payton, eines Tages Präsident zu werden. In Staffel 3 könnte es bereits soweit sein, die im Jahr 2024 spielt. Aber müssen sich Fans wirklich solange gedulden? Hier haben wir euch alle Infos zur 3. Staffel von The Politician zusammengefasst.

The Politician - Kommt eine 3. Staffel bei Netflix?

Netflix bestellte ursprünglich 2 Staffeln von Ryan Murphys Politsatire The Politician, die er gemeinsam mit Ian Brennan und Brad Falchuk kreierte. Eine 3. Staffel ist bisher noch nicht angekündigt. Hier wird Netflix wohl erst in den kommenden Wochen oder Monaten eine Entscheidung treffen und zuerst die Abrufzahlen der Serie beobachten.

Hier könnt ihr den Trailer zu The Politician Staffel 2 sehen:

The Politician - S02 Trailer (Deutsch) HD
Abspielen

Allerdings gibt es auch gute Neuigkeiten für Fans von Paytons Polit-Intrigen. Wie Ryan Murphy im Interview mit Collider  verriet, möchten alle Beteiligten von The Politician die Serie gerne auf insgesamt 3 Staffeln bringen.

The Politician Staffel 3 - Paytons nächster Wahlkampf bringt ihn ins Weiße Haus

Payton Hobart hat es geschafft. In Staffel 2 wurde er zum Senator des Staates New York gewählt und ist damit seinem Traum, Präsident der Vereinigten Staaten von Amerika zu werden, ein großes Stück näher gekommen. Doch am Ende der Staffel scheint sich Payton nicht direkt in den nächsten Wahlkampf stürzen zu wollen.

Nach einem Zeitsprung ins Jahr 2021 sehen wir Payton als liebevollen Vater und Mann, der in seinem Amt wirklich etwas bewirken konnte. Ohne Gegenkandidat tritt er seine nächste Amtszeit in New York an. Doch dann ein unerwartetes Angebot, dass er nicht abschlagen kann.

The Politician Staffel 2

Dede Standish (Judith Light) sucht Payton auf, um ihm von ihren politischen Ambitionen zu berichten. Denn seine Mutter, Präsidentin Hobart (Gwyneth Paltrow), will kein weiteres Mal kandidieren. Und nun sieht Vizepräsidentin Standish ihre Chance, selbst 2024 zur Präsidentschaftswahl anzutreten. Und dafür will sie Payton an ihrer Seite als ihren künftigen Vizepräsidenten.

Das Staffelfinale gibt uns somit schon einen Vorgeschmack, welchen Wahlkampf Payton in Staffel 3 bestreiten wird. Da die 3. Staffel womöglich auch die letzte sein wird, können wir davon ausgehen, dass Payton im Serienfinale tatsächlich im Weißen Haus arbeiten wird und vielleicht sogar das Amt des Präsidenten innehaben wird.

The Politician - Staffel 3 lässt einige Jahre auf sich warten

Während die 2. Staffel hauptsächlich im Jahr 2019 spielt, wird die 3. Staffel einen Zeitsprung ins Jahr 2024 machen. Um den Alterungsprozess von Payton glaubhaft darzustellen, möchte Serienschöpfer Ryan Murphy ein paar Jahre verstreichen lassen, ehe die womöglich finale Staffel gedreht wird:

So wie Staffel 2 endet, würde ich ein paar Jahre abwarten und Ben Platt ein wenig älter werden lassen für seinen finalen Wahlkampf. Das wäre offensichtlich die Präsidentschaftswahl. [...] Ben ist so jung, also will ich ein paar Jahre warten, um zu sehen, wir wir ihn ein wenig älter erscheinen lassen können. Aber das war schon immer mein Plan.

Auch wenn die 3. Staffel im Jahr 2024 spielen wird, bedeutet das nicht, dass wir so lange warten müssen. Eines steht aber fest: Staffel 3 wird nicht 2021 zu sehen sein. Wie viele Jahre Murphy warten möchte, damit Ben Platt alt genug für die nächste Staffel ist, verriet er leider nicht.

Podcast für Netflix-Abonnenten: Die besten Animationsserien für Erwachsene

South Park oder Family Guy? Rick and Morty oder BoJack Horseman? In dieser Folge von Streamgestöber - auch bei Spotify  - dreht sich alles um die besten Animationsserien für Erwachsene.

Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle findest du einen externen Inhalt von Podigee, der den Artikel ergänzt. Du kannst ihn dir mit einem Klick anzeigen lassen und wieder ausblenden.

Podigee Inhalte zulassenMehr dazu in unserer Datenschutzerklärung

Jenny, Max und Hendrik sprechen über die Klassiker aus den 90ern mit ordentlich Nostalgie-Potenzial, aber auch die Animations-Highlights aus den letzten Jahren - ausgenommen sind Anime. Diskutiert werden unter anderem Final Space, Love, Death & Robots und Undone.

Was haltet ihr von The Politician auf Netflix? Wollt ihr eine finale 3. Staffel sehen?

Das könnte dich auch interessieren

Schaue jetzt

Kommentare

Aktuelle News